Press release Dienstag Jun 23, 2020

Aus der vwd PortfolioNet Service AG und der vwd group Switzerland AG wird die Infront Financial Technology AG

Die beiden Schweizer Tochtergesellschaften vwd PortfolioNet Service AG und vwd group Switzerland AG haben fusioniert und treten nun ebenfalls unter der Marke Infront auf.

2009 Zurich Source vwd summer party

Da die beiden ehemaligen Unternehmen seit Jahren Hand in Hand arbeiten, war der Zusammenschluss nicht nur eine reine Formsache, sondern vor allem auch wichtig für eine wesentlich konsequentere Struktur, die unsere Positionierung als Full-Service-Anbieter mit starker Kundenorientierung unterstreicht. Unsere Angebote, wie z.B. der Business Process Outsourcing Service für Vermögensverwalter, Family Offices und Banken, für die wir Back-Office-Dienstleistungen erbringen, aber auch die Portfolio Manager Systeme oder unsere neuen Terminallösungen, werden unsere Dienstleistungen bleiben , die wir anbieten.

"Wir sind überzeugt, dass unsere maßgeschneiderten, marktorientierten Lösungen mit konsistenten und kosteneffizienten Dienstleistungen die bestmögliche Unterstützung für unsere Kunden darstellen. Insbesondere unsere lokale Präsenz mit enger Kundenbindung durch unsere Support- und Vertriebsteams wird sehr geschätzt", sagt Mirko Silvestri, Managing Director, Infront Financial Technology AG. "Wir verstehen uns als Partner, der sich verpflichtet fühlt, die richtigen Lösungen zum Nutzen und Erfolg unserer Kunden bereitzustellen", so Silvestri weiter.

Wir bieten ein leistungsstarkes Angebot für Portfolio Management und Investment Banking, Cash Management, Risiko, Compliance und Bewertung sowie Medien und Vertrieb, um die Branche über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg zu unterstützen. Nehmen Sie Kontakt auf, um mehr zu erfahren!

Ihre Ansprechpartner in der Schweiz bleiben die gleichen. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihr Salesteam: +41 43 4444 999.