GlobeNewswire: Zoom stellt Vertriebspartnerprogramm für Zoom Phone BYOC vor

Zoom stellt Vertriebspartnerprogramm für Zoom Phone BYOC vor Zoom Phone Bring Your Own Carrier (BYOC) bietet neue Umsatzmöglichkeiten für Händler und maximale Flexibilität für Kunden Zoom Phone Provider Exchange bietet Kunden eine direkte Verbindung zu Anbietern Zoom Phone erreicht mit 2 Millionen verkauften Lizenzen neuen Meilenstein SAN JOSE, Kalifornien, Sept. 15, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Zoom Video Communications, Inc. (NASDAQ: ZM) hat heute bekanntgegeben Zoomtopia Partner Connect , dass seine Vertriebspartner künftig die Möglichkeit haben, Lizenzen für Zoom Phone Bring Your Own Carrier (BYOC) zu verkaufen. Darüber hinaus können sie für Kunden, die für den PSTN-Zugriff erweitertes Cloud-Peering nutzen, eine Verbindung mit Zoom Phone Provider Exchange herstellen – einer neuen Möglichkeit für Kunden, Anbieter zu entdecken und über einen sicheren Self-Service Telefonnummern bereitzustellen. Zoom führt derzeit ein Pilotprogramm für ausgewählte Fachhändler durch, die die Anforderungen für den Verkauf von Zoom Phone BYOC erfüllen, und geht davon aus, dass es bis Ende des Jahres eine größere Anzahl von Fachhändlern aufnehmen wird. Das auf der intuitiven Plattform von Zoom basierende Zoom Phone ist ein Cloud-Telefonsystem mit vollem Funktionsumfang für Unternehmen jeder Größe. Zoom Phone BYOC bietet Unternehmenskunden die Flexibilität, ihre derzeitigen PSTN-Serviceanbieter beizubehalten – dazu werden vorhandene Sprachschaltungen einfach auf die Zoom Phone-Cloud umgeleitet – oder eine Hybrid-Lösung mit Zoom-Telefontarifen zu implementieren. Dank dieser praktischen Funktion können Kunden alle Vorteile des Zoom Phones nutzen und gleichzeitig bestehende Verträge, Telefonnummern und Tarife bei ihrem bevorzugten Serviceanbieter beibehalten. Bisher hatten nur Zoom Master Agents die Möglichkeit, Angebote für Zoom Phone und Zoom Phone BYOC zu vertreiben. Nun können Zoom-Vertriebspartner auf der ganzen Welt, die bestimmte Anforderungen erfüllen und sich qualifizieren, Zoom Phone BYOC anbieten. Zoom Phone BYOC-Kunden, die für den PSTN-Zugriff erweitertes Cloud-Peering nutzen, können in Kürze auch auf Zoom Phone Provider Exchange zugreifen. Der neue Zoom Phone Provider Exchange bietet Kunden von Zoom Phone BYOC ein optimiertes Erlebnis bei der Auswahl des Anbieters und der Bereitstellung von Telefonnummern direkt im Zoom-Portal. Kunden von Zoom Phone BYOC genießen dadurch mehr Auswahl und Flexibilität bei Anbieterauswahl und geografischer Reichweite. „Im Zuge der Weiterentwicklung unseres Vertriebsprogramms freue ich mich, das Händler-Programm für Zoom Phone BYOC als neue Möglichkeit für unsere Vertriebspartner vorzustellen“, so Laura Padilla, Head of Global BD and Channel. „Der Verkauf von Zoom Phone war sehr erfolgreich und wir haben in nur 10 Quartalen ein Volumen von zwei Millionen Lizenzen verzeichnet. Mit unserem Zoom Phone BYOC-Programm sehe ich eine Menge Möglichkeiten für unsere Fachhändler. Zoom Phone BYOC bietet Kunden die Flexibilität, weiterhin ihren aktuellen Anbieter zu nutzen oder unkompliziert eine kombinierte Lösung zu implementieren, die ihre Anforderungen in Bezug auf die geografische Reichweite und den Service optimal erfüllt.“ Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie ein Zoom Partner werden können, besuchen Sie https://partner.zoom.us oder wenden Sie sich an partner-success@zoom.us . Über Zoom Zoom ist für Sie. Wir helfen Ihnen, Ihre Ideen auszudrücken, mit anderen in Kontakt zu treten und eine Zukunft zu gestalten, in der alles möglich ist. Unsere reibungslose Kommunikationsplattform ist die einzige, die von Anfang an auf Video gesetzt hat – und seitdem setzen wir den Maßstab für Innovationen. Damit sind wir die intuitive, skalierbare und sichere Wahl für Einzelpersonen, kleine Unternehmen und große Unternehmen. Zoom wurde 2011 gegründet und ist ein börsennotiertes Unternehmen (NASDAQ:ZM) mit Hauptsitz in San Jose, Kalifornien. Besuchen Sie zoom.com , und folgen Sie uns auf @Zoom . Zoom Public Relations Matt Nagel Medienkontakt press@zoom.us