GlobeNewswire: Zoom führt Zoom Phone Appliances für hybride Arbeitsumgebungen mit Homeoffice und Büro ein

Zoom führt Zoom Phone Appliances für hybride Arbeitsumgebungen mit Homeoffice und Büro ein Zoom Phone Appliances bieten mit Hardware-Lösungen von Poly und Yealink eine Tischtelefon-Komplettlösung für Anrufe und Besprechungen SAN JOSE, Kalifornien, June 10, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Zoom Video Communications, Inc. (NASDAQ: ZM) hat heute die Einführung von Zoom Phone Appliances bekanntgegeben, einer neuen Kategorie von Hardware, die für eine hybride Belegschaft optimiert wurde, deren Arbeitsumgebungen sowohl das Homeoffice als auch gemeinsam genutzte Besprechungsräumen umfasst. Damit bietet das Unternehmen eine Lösung für Anwendungsfälle in verschiedenen Branchen. Zoom Phone Appliances kombiniert Zoom-Technologie mit Hardware von Poly und Yealink, um Video- und Audiofunktionen sowie Touchscreens zu bieten – in einer Tischtelefon-Komplettlösung für HD-Videokonferenzen, Telefongespräche und interaktive Whiteboards. „Zoom zeigt mit seinem robusten Cloud-Telefonangebot Zoom Phone weiterhin ein hohes Innovationstempo und die Fähigkeit zur globalen Skalierung“, so Elka Popova, VP of Connected Work Research bei Frost & Sullivan. „Zoom Phone war schon immer eine revolutionäre Alternative zu älteren Telefonlösungen, und das neue Geräteprogramm verbessert sein Wertversprechen weiter, indem es Unternehmen die Möglichkeit gibt, Arbeitsplätze unkompliziert zu videofähigen Arbeitsplätzen auszubauen – mit speziell entwickelten Geräten, die einfach zu beschaffen, bereitzustellen und zu verwalten sind.“ „Der traditionelle Arbeitsplatz entwickelt sich ständig weiter und passt sich an. Unser Ziel ist es, den Mitarbeitern mehr Möglichkeiten zu bieten, indem wir die Grenzen zwischen Sprache und Video verwischen“, so Graeme Geddes, Head of Zoom Phone and Zoom Rooms bei Zoom. „Das neue Zoom Phone Appliance-Programm umfasst eine Auswahl an speziell entwickelter Zoom Phone-Hardware von Poly und Yealink, was die Kommunikation optimiert, Reibungspunkte beseitigt und ein leistungsstarkes Kommunikationserlebnis ermöglicht.“ Zoom Phone-Appliances vereinfachen die Lizenzierung, Installation, Verwendung und Verwaltung, was sowohl den Endbenutzern als auch den IT-Abteilungen zugutekommt. Weitere Highlights von Zoom Phone Appliances sind: Ein voll ausgestattetes Tischtelefon mit leistungsstarken Zoom-Funktionen Zoom Phone Appliances sind immer eingeschaltet und sind immer für sofortige Kommunikation und Zusammenarbeit bereit. Starten Sie einfach spontane oder geplante Besprechungen, tätigen und empfangen Sie Anrufe, überprüfen Sie Voicemails und arbeiten Sie virtuell mit Inhaltsfreigabe und Anmerkungsfunktionen zusammen. Zentralisierte Verwaltung über das Zoom Admin Portal: Vereinfachte, skalierbare, zentralisierte Verwaltung mit Remote-Bereitstellung und -Updates Keine zusätzliche Lizenzierung erforderlich: Melden Sie sich einfach mit Ihrem Zoom-Konto bei einer Zoom Phone Appliance an, und starten Sie Ihr neues Büroerlebnis. Für den Benutzer personalisiert: Synchronisierung mit dem Kalender, dem Status, den Besprechungseinstellungen und dem Telefon des Benutzers für ein integriertes, auf Video zugeschnittenes, einheitliches Kommunikationserlebnis Vereinfachtes Onboarding mit Zero-Touch-Bereitstellung: Weniger IT-Support dank vereinfachter Einrichtung und Benutzeroberfläche Touchscreen kann als interaktives Whiteboard verwendet werden: Arbeiten Sie mit Kollegen auf interaktiven Whiteboards zusammen, die einfach exportiert und geteilt werden können. Zoom-zertifiziert : Mit Zoom Phone Appliances wird eine neue zertifizierte Hardware-Kategorie eingeführt, um sicherzustellen, dass die Geräte speziell für ein optimales Zoom Phone- und Meeting-Erlebnis entwickelt wurden. Im Laufe der Zeit werden weitere Geräte dieser Kategorie hinzugefügt. Die Einführungsklasse von Zoom Phone Appliances umfasst innovative Lösungen von zwei Zoom-Hardware-Partnern, Poly und Yealink – weitere werden folgen. Poly CCX 600 Desk Phone und CCX 700 Desk Phone mit integrierter Videokamera „Wir freuen uns mit Zoom Phone Appliances als eines der ersten Unternehmen ein natives Zoom-Erlebnis in unsere Poly CCX-Familie zu integrieren“, so John Lamarque, Vice President und General Manager, Voice Collaboration, Poly. „Damit rückt die Zoom-Plattform, die wir alle kennen und lieben, in den Mittelpunkt, nämlich auf den Touchscreen des Geräts, was ein beeindruckendes Erlebnis bietet, in das man eintauchen kann.“ Yealink VP59 Smart Video Phone „Wir freuen uns, Ihnen das neue, zuverlässige und hochmoderne Videotelefon VP59 vorstellen zu können, eine Zoom Phone Appliance“, so Alvin Liao, Vice President of Product bei Yealink. „Der Touchscreen des Videotelefons VP59 basiert auf der branchenführenden Video-Kommunikationsplattform von Zoom und bietet den Kunden eine benutzerfreundliche Oberfläche und intuitive Bedienung.“ Zoom Phone Appliances sind über das Hardware-as-a-Service -Programm von Zoom sowie von autorisierten Poly- und Yealink-Fachhändlern erhältlich. Um mehr über Zoom Phone Appliances zu erfahren, besuchen Sie die Website von Zoom Phone Appliances und lesen Sie unseren Blog . Über Zoom Zoom ist für Sie. Wir helfen Ihnen, Ihre Ideen auszudrücken, mit anderen in Kontakt zu treten und eine Zukunft zu gestalten, in der alles möglich ist. Unsere reibungslose Kommunikationsplattform ist die einzige, die von Anfang an auf Video gesetzt hat – und seitdem setzen wir den Maßstab für Innovationen. Damit sind wir die intuitive, skalierbare und sichere Wahl für Einzelpersonen, kleine Unternehmen und große Unternehmen. Zoom wurde 2011 gegründet und ist ein börsennotiertes Unternehmen (NASDAQ:ZM) mit Hauptsitz in San Jose, Kalifornien. Besuchen Sie zoom.com , und folgen Sie uns auf @Zoom . Zoom Public Relations Farshad Hashmatulla Product PR Manager press@zoom.us