GlobeNewswire: Vertex kündigt zertifizierte Integration für Business-Spend-Management-Plattform von Coupa an

Vertex kündigt zertifizierte Integration für Business-Spend-Management-Plattform von Coupa an Die von Coupa zertifizierte Vertex-Lösung wartet mit erweiterten Source-to-Pay-, Rechnungs- und Compliance-Funktionen auf KING OF PRUSSIA, Pennsylvania, June 29, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Vertex Inc. (NASDAQ:VERX) („Vertex“), ein globaler Anbieter von Steuertechnologielösungen, hat die Einführung von Vertex ® Indirect Tax O Series ® für Coupa-Software (NASDAQ:COUP) bekannt gegeben, eine neue von Vertex entwickelte und unterstützte Integration in die BSM-Plattform (Business-Spend-Management) von Coupa. Das Beschaffungs- und Ausgabenmanagement kann ein informationsintensiver Prozess sein, der mitunter mehrere Geschäftsbereiche und Teams umfasst. Hinzu kommt, dass sich Compliance- und Steuervorschriften stetig weiterwickeln, wodurch die Komplexität der zu erledigenden Arbeit steigt. Für die Teams aus Finanzabteilung und Buchhaltung ist es daher oft schwer, Schritt zu halten und ihre Aufgaben ordnungsgemäß zu erfüllen. „Ein Schwerpunkt von Unternehmen weltweit liegt auf der Optimierung von Beschaffung und Ausgaben“, so Mark Rems, National Transaction Tax Services Practice Leader bei KPMG. „Unternehmen suchen nach Lösungen wie der von Coupa, mit der sich Source-to-Pay-Prozesse integrieren, die Transparenz der Gesamtausgaben erhöhen und interne Kontrollen implementieren lassen. Eine wichtige Komponente für die Automatisierung von Beschaffungsprozessen unter Berücksichtigung der Compliance-Anforderungen ist die Verwaltung indirekter Steuern. Die Einführung der Integration von Vertex in Coupa ist ein wichtiger Schritt nach vorn, um Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Steuern insbesondere mit Hinblick auf Lieferantenzahlungen und Rückstellungen richtig abzurechnen.“ Die vorherige von Coupa entwickelte Integration bot Kunden bereits ein gewisses Maß an Unterstützung, die neue Vertex-Integration ermöglicht Benutzern die Nutzung der von Coupa entwickelten Steuer-Programmierschnittstelle und unterstützt die Steuerberechnung bei der Rechnungsvalidierung. So erhalten Kunden dank einer automatisierten und genaueren Steuerermittlung jetzt mehr Kontrolle und Übersicht. „Aufgrund der sich ständig ändernden Steuervorschriften und -anforderungen, insbesondere mit Blick auf den Beschaffungsprozess, ist die Notwendigkeit genauerer Steuerberechnungen heute wichtiger denn je“, so Roger Goulart, Executive Vice President of Business Development and Alliances bei Coupa. „Die neue Vertex-Integration mit der BSM-Plattform von Coupa bietet unseren Kunden eine optimierte Lösung für globales Steuermanagement, Compliance und Reporting.“ Als zertifizierte CoupaLink-Lösung erfüllt die Vertex-Integration die Anforderungen des CoupaLink-Certified-Technology-Programms. Mit dem CoupaLink -Programm können Softwarepartner ergänzende Lösungen entwickeln, die sich einfach mit der Coupa-Plattform verbinden lassen. Kunden profitieren von der Optimierung ihrer Geschäftsausgaben, der Reduzierung von Risiken und der Einsparung von Kosten für die Integration von Fremdsoftware. Coupa, Coupa Business Spend Management (BSM), CoupaLink und alle Coupa-Logos sind Marken oder eingetragene Marken von Coupa Software Inc. Alle Rechte vorbehalten. Über Vertex Vertex, Inc. ist ein weltweit führender Anbieter von Software und Lösungen für indirekte Steuern. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, die zuverlässigste Steuertechnologie bereitzustellen, mit der globale Unternehmen Transaktionen durchführen, Vorschriften einhalten und zuverlässig wachsen können. Vertex bietet cloudbasierte und lokale Lösungen, die auf die indirekten Steueranforderungen der wichtigsten Geschäftsbereiche verschiedener Branchen zugeschnitten werden können, einschließlich Vertrieb und Verbrauchernutzung sowie Mehrwert und Gehaltsabrechnung. Vertex hat seinen Hauptsitz in Nordamerika und betreibt Niederlassungen in Südamerika und Europa. Das Unternehmen beschäftigt über 1.200 Mitarbeiter und betreut Unternehmen auf der ganzen Welt. Weitere Informationen finden Sie unter www.vertexinc.com , oder folgen Sie dem Unternehmen auf Twitter und LinkedIn . Copyright © 2021 Vertex, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die hier enthaltenen Informationen dienen ausschließlich zu Informationszwecken, können sich jederzeit ändern und stellen keine Rechts- oder Steuerberatung dar. Die Produktausrichtung und potenzielle Roadmap-Informationen stellen keine Garantie dar, dürfen nicht in einen Vertrag aufgenommen werden und stellen keine Verpflichtung zur Lieferung von Material, Code oder Funktionen dar. Diese Informationen dürfen nicht als Grundlage für Kauf-, Rechts- oder Steuerentscheidungen herangezogen werden. Die die für Produkte von Vertex beschriebene Entwicklung, Veröffentlichung und Zeitpunkte von Funktionen liegen im alleinigen Ermessen von Vertex Inc. Jegliche Aussagen in dieser Veröffentlichung, die keine historischen Fakten sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen gemäß dem U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Alle zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen verschiedenen Risiken und Unsicherheiten, die in den von Vertex bei der US Securities and Exchange Commission (SEC) eingereichten Unterlagen beschrieben sind und die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Erwartungen abweichen. Vertex weist Leser darauf hin, sich nicht übermäßig auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, die Vertex nicht aktualisieren muss und die nur zum jeweiligen Zeitpunkt ihrer Äußerung Gültigkeit haben. Unternehmenskontakt: Tricia Schafer-Petrecz Vertex, Inc. tricia.schafer-petrecz@vertexinc.com +1 484.595.6142 Kontakt für Investor Relations: Ankit Hira oder Ed Yuen Solebury Trout für Vertex, Inc. ir@vertexinc.com +1 610.312.2890