GlobeNewswire: Umsatz- und Gewinnsteigerung im ersten Halbjahr 2021 erwartet

Umsatz- und Gewinnsteigerung im ersten Halbjahr 2021 erwartet Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Steinhausen, 29. Juni 2021 – Schweiter Technologies verzeichnete im ersten Halbjahr 2021 eine anhaltend hohe Nachfrage. Insbesondere die Bereiche Kernmaterialien mit dem Balsa-Geschäft und das Displaygeschäft haben zur erfreulichen Umsatz- und Ertragslage beigetragen. Der positive Umsatztrend aus dem zweiten Semester 2020 hat sich auch dieses Jahr fortgesetzt. Das Displaygeschäft profitierte von einer wieder zunehmenden Nachfrage in den Bereichen Digital Printing und Shop Design. Das Geschäft mit Kernmaterialien knüpfte dank der starken Marktstellung mit den eigenen FSC-zertifizierten Balsaholz-Plantagen und der führenden Position im PET-Bereich an die starke Dynamik der Vorjahre an und verzeichnete im ersten Halbjahr 2021 ein prozentual zweistelliges Umsatz- und Ergebniswachstum. Für die erste Jahreshälfte 2021 erwartet die Gruppe insgesamt ein Umsatzplus von über 10% und eine deutliche Steigerung des Ergebnisses im Vergleich zur Vorjahresperiode. Die Halbjahresresultate 2021 werden am 13. August 2021 veröffentlicht. Für weitere Informationen: Martin Klöti, CFO Tel. +41 41 757 77 00, Fax +41 41 757 70 01, martin.kloeti@schweiter.com Die Medienmitteilung ist auf folgendem Link als PDF abrufbar: Medienmitteilung (PDF)