GlobeNewswire: Rackspace Technology erhöht mit Container Enablement die Geschwindigkeit, Qualität und Effizienz der Kunden

Rackspace Technology erhöht mit Container Enablement die Geschwindigkeit, Qualität und Effizienz der Kunden Das einzigartige Engagement-Modell bietet On-Demand-Know-how für die Verwaltung von Containerisierungsplattformen SAN ANTONIO, Oct. 20, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Rackspace Technology ® (NASDAQ: RXT), ein führender Anbieter von End-to-End-Multicloud-Technologielösungen, hat heute die Einführung von Rackspace Container Enablement bekannt gegeben. Das neue Serviceangebot wurde entwickelt, um Unternehmen, die die Kubernetes-Plattformen für die Containerisierung nutzen, dabei zu helfen, die häufigsten Herausforderungen zu bewältigen. Der Service stellt eine flexible Multi-Cloud-Expertise „on demand“ und ohne langfristige Bindung bereit, einschließlich IaC-Management, CI/CD, DevOps-Transformation und mehr, und zeichnet sich durch ein hochgradig anpassbares Modell für die Zusammenarbeit aus. Die Entwicklung und Wartung einer Cloud-nativen Plattform kann komplex sein und erfordert oft große, dedizierte Teams. Die Anwendungstransformation birgt zusätzliche Herausforderungen, darunter operative Änderungen am Codemanagement, QS- und Testprozessabläufe und operatives Release-Management für Anwendungen, die das Geschäftswachstum unterstützen. Eine erfolgreiche Containerisierungsstrategie kann Innovationen beschleunigen, die Entwicklerproduktivität steigern und die Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Portabilität von Anwendungen ermöglichen. In der aktuellen Umfrage von Rackspace Technology und Google Cloud, Future of Compute, geben 62 % der Befragten an, dass containerisierte Anwendungen in den nächsten zwei Jahren zunehmen werden. „Da immer mehr Unternehmen containerisierte Plattformen nutzen, um ihren Anforderungen gerecht zu werden, haben sie im Elastic Engineering-Modell von Rackspace einen Mehrwert gefunden, denn damit wird ihnen spezielle Kubernetes-Expertise bei Bedarf im Handumdrehen bereitstellt“, so Eric Miller, CTO, Rackspace Technology. „Das Elastic Engineering-Modell von Rackspace in Kombination mit unserer Managed Platform for Kubernetes hilft Kunden, schnell die Problempunkte bei der Modernisierung von Anwendungen zu meistern, und es beschleunigt die Einführung der Containerisierung in ihrem Unternehmen erheblich.“ Rackspace Container Enablement umfasst Folgendes: Managed Platform für Kubernetes – Bietet eine beispiellose strategische Flexibilität für die Ausführung von Kubernetes auf privaten Clouds überall auf der Welt. Rackspace Technology kann Unternehmen dabei unterstützen, die Anforderungen an die Datenhoheit zu erfüllen, Anwendungen intern und extern zu verbinden, hochleistungsfähige Analysen zu nutzen, niedrige Latenzanforderungen zu erfüllen und Probleme mit der Datengravitation zu lösen. Bessere Wirtschaftlichkeit – Bei einer Zusammenarbeit mit Rackspace Technology können Unternehmen von erheblichen Einsparungen profitieren – im Vergleich zu den Kosten, die beim Aufbau und Betrieb ihrer eigenen Plattformen für die Container-Orchestrierung anfallen. Darüber hinaus bietet Rackspace Container Enablement On-Demand-Zugriff auf Fachexperten in allen Bereichen des Container Enablement, wodurch die technischen Schulden reduziert und die wirtschaftlichen Vorteile beschleunigt werden. Bewährte operative Erfahrung im großen Maßstab – Rackspace Technology kann mit über zwei Milliarden Serverstunden Erfahrung bei der Verwaltung von Infrastrukturen im großen Maßstab aufwarten. Rackspace Container Enablement ist auf allen Rackspace Technology-Plattformen sowie über Hyperscaler hinweg verfügbar, einschließlich AWS, Microsoft Azure, Google Cloud und Oracle Cloud. Rackspace Technology Rackspace Technology ist der führende Anbieter von End-to-End-Multicloud-Diensten. Rackspace entwickelt und betreibt die Cloud-Umgebungen unserer Kunden über alle wichtigen Technologieplattformen hinweg, unabhängig vom jeweiligen Technologie-Stack oder Bereitstellungsmodell. Wir arbeiten mit unseren Kunden in jeder Phase ihrer Cloud-Entwicklung zusammen und helfen ihnen, ihre Anwendungen zu modernisieren, neue Produkte zu entwickeln und innovative Technologien einzuführen. Kontakt: Natalie Silva Rackspace Technology Corporate Communications publicrelations@rackspace.com