GlobeNewswire: Rackspace Technology arbeitet mit Brave Software zusammen, um maschinelle Lernfunktionen des Webbrowsers zu verbessern

Rackspace Technology arbeitet mit Brave Software zusammen, um maschinelle Lernfunktionen des Webbrowsers zu verbessern SAN ANTONIO, April 08, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Rackspace Technology ® (NASDAQ: RXT), ein führender Anbieter von End-to-End-Multicloud-Technologielösungen, hat heute seine Geschäftsbeziehung mit Brave Software bekanntgegeben, einem Unternehmen, das einen kostenlosen und sicheren Open-Source-Webbrowser für PC, Mac und mobile Umgebungen bereitstellt. Brave bietet Nutzern ein schnelles und privates Weberlebnis, hilft Werbetreibenden dabei, bessere Konversionsraten zu erzielen und erhöht den Umsatzanteil von Verlagen. „Mit der maschinellen Lernfunktion wird Werbung einer passenden Inhaltskategorie von Brave Ads zugeordnet, die dem Interesse der Brave-Nutzer entspricht. Gleichzeitig wird die Privatsphäre der Nutzer geschützt. Brave hat mit dem AWS Premier Consulting Partner Onica, einem Rackspace Technology-Unternehmen, zusammengearbeitet, um die Skalierbarkeit der Brave-Software zu verbessern. Dabei konnten die Effizienz des Teams erhöht und die Infrastrukturkosten um 50 Prozent gesenkt werden. Rackspace Technology hat eine ganze Reihe von AWS-Services kombiniert, um eine auf die Anforderungen von Brave zugeschnittene Cloud-Infrastruktur aufzubauen. Vor der Zusammenarbeit mit Rackspace Technology waren die Trainings- und Bereitstellungsprozesse für die maschinellen Lernmodelle von Brave langsamer und erforderten manuelle Schritte, die sich über mehrere Tage erstreckten. Brave benötigte eine robustere Pipeline und vollständig automatisierte Prozesse. „Die Zusammenarbeit mit Rackspace Technology und AWS war für den weiteren Erfolg und die Skalierung von Brave sehr wertvoll“, so Jimmy Secretan, VP of Services and Operations bei Brave Software. „Es hat die Art und Weise, wie wir neue Modelle entwickeln und implementieren, erheblich verbessert. So können wir viel schneller auf die Anforderungen von Werbetreibenden reagieren.“ „Rackspace Technology ist einer von wenigen Anbietern, die den AWS-Kompetenzstatus ‚Machine Learning‘ vorweisen können“, so Jeff Deverter, CTO, Solutions bei Rackspace Technology. „Diese einzigartige Kombination aus Know-how in den Bereichen AWS-Services und maschinelles Lernen machte uns zu einem idealen Partner für Brave.“ Weitere Informationen über die Arbeit und das Angebot von Rackspace Technology finden Sie unter www.rackspace.com . Über Rackspace Technology Rackspace Technology ist ein führender Anbieter von End-to-End-Multicloud-Diensten. Wir entwickeln und betreiben die Cloud-Umgebungen unserer Kunden über alle wichtigen Technologieplattformen hinweg, unabhängig vom jeweiligen Technologie-Stack oder Bereitstellungsmodell. Wir arbeiten mit unseren Kunden in jeder Phase ihrer Cloud-Entwicklung zusammen und helfen ihnen, ihre Anwendungen zu modernisieren, neue Produkte zu entwickeln und innovative Technologien einzuführen. Pressekontakt Natalie Silva Rackspace Technology Corporate Communications publicrelations@rackspace.com