GlobeNewswire: „KMU-Banking: effizient, automatisiert – kundenorientiert?“

„KMU-Banking: effizient, automatisiert – kundenorientiert?“ Jens Treskatis, Area Vice President bei nCino, spricht auf dem Handelsblatt Banken-Gipfel über die Chancen der Digitalisierung für Finanzinstitute im Bereich KMU-Banking FRANKFURT, Germany, Aug. 31, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- nCino, Inc. (NASDAQ: NCNO), ein Pionier im Bereich Cloud-Banking und digitale Transformationslösungen für die globale Finanzdienstleistungsbranche, kündigt heute die Teilnahme von Jens Treskatis an einer Panel Diskussion auf dem bevorstehenden virtuellen Handelsblatt Banken-Gipfel (8. – 10.09.2021) an. Dieser bringt interessierte Teilnehmer und Vordenker zusammen und stellt sich der Frage, wie profitables Banking im „New Normal“ gelingen kann. Neue Risiken und Marktplayer sowie innovative Geschäftsmodelle stehen im Fokus des Gipfels. Neben hochkarätigen Sprechern aus den Bereichen Finanzen, Wirtschaft und Technologie wie Sven Foos, Head of Business Banking der ING Deutschland, Matthias Lais, Gründer und Managing Director von Main Incubator, sowie Dr. Markus Klintworth, Vorstandsvorsitzender der VR Smart Finanz, wird Jens Treskatis von nCino am 10. September um 11.00 Uhr an einem Deep Dive zum Thema „KMU-Banking: effizient, automatisiert – kundenorientiert?“ teilnehmen, der live gestreamt wird. Ina Karabasz, Leiterin Journalismus Live beim Handelsblatt, moderiert die Panel Diskussion. Interessierte können sich hier kostenlos registrieren. Als Area Vice President ist Jens Treskatis bei nCino für die regionale Entwicklung des Unternehmens in der DACH-Region, Skandinavien und Ost-Europa verantwortlich. Gemeinsam mit seinem Team baut er die Expertise des Unternehmens aus und treibt die lokale Kundengewinnung und -beratung voran. „Der deutsche Mittelstand ist weiterhin stark von der Corona-Pandemie betroffen. Viele Unternehmen sind nach mehr als einem Jahr der wirtschaftlichen Krise finanziell ausgezehrt. Mehr denn je kommt es jetzt darauf an, dass Banken ihnen als kompetente Partner zur Seite stehen und ihnen schnelle kundenorientierte Lösung anbieten, die genau ihren Bedürfnissen entsprechen“, so Treskatis. „Ich freue mich darauf, auf diesem hochkarätigen Gipfel zu sprechen und den Teilnehmern relevante Insights zu geben, wie Finanzinstitute den neuen Anforderungen im Bereich KMU-Banking begegnen können.“ nCino ist ein weltweit führender Anbieter von cloudbasierter Technologie für Finanzinstitute. Das nCino Bank Operating System® digitalisiert, automatisiert und rationalisiert ineffiziente und komplexe Prozesse und Arbeitsabläufe unter Verwendung von Datenanalysen, künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen. So ermöglicht das Unternehmen Finanzinstituten, effizienter neue Kunden zu gewinnen, den gesamten Kreditlebenszyklus zu verwalten, Konten zu eröffnen und Risiken zu minimieren. Über eine einzige Plattform stellt nCino Finanzinstituten eine Lösung bereit, mit der sie die sich ständig ändernden Kundenerwartungen und regulatorischen Anforderungen erfüllen können, einen besseren Einblick in ihre Abläufe und Leistungen erhalten, Altsysteme ersetzen und effizienter arbeiten können. Über nCino nCino (NASDAQ: NCNO) ist einer der globalen Marktführer im Bereich Cloud-Banking. Das nCino Bank Operating System® bietet Finanzinstituten eine skalierbare Technologie, die ihnen hilft, ihre Umsätze zu steigern, die Effizienz zu erhöhen, Kosten zu sparen und die gesetzlichen Vorschriften einzuhalten. In einer digitalisierten Welt verbessert die einheitliche digitale Plattform von nCino das Mitarbeiter- und Kundenerlebnis und ermöglicht es Finanzinstituten, neue Kunden effektiver einzubinden, Kredite zu vergeben und den gesamten Kreditlebenszyklus zu verwalten sowie Einlagen- und andere Konten über verschiedene Geschäftsbereiche und Kanäle hinweg zu eröffnen. nCino verändert die Arbeitsweise von Finanzinstituten durch Innovation, Reputation und Schnelligkeit. Das Unternehmen arbeitet weltweit mit mehr als 1.200 Finanzinstituten zusammen, deren Vermögen von 30 Millionen bis zu mehr als 2 Billionen Euro reicht. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.ncino.com . MEDIENKONTAKTE: Julia Simmer, nCino Natalia Moose, nCino +49 162 2794322 +1 910 248 4602 julia.simmer@simmer-communications.com natalia.moose@ncino.com