GlobeNewswire: JW Player erzielt 100 Mio. US-Dollar in Serie-E-Finanzierungsrunde zur Förderung seines Wachstums im schnell wachsenden Digitalvideo-Geschäft

JW Player erzielt 100 Mio. US-Dollar in Serie-E-Finanzierungsrunde zur Förderung seines Wachstums im schnell wachsenden Digitalvideo-Geschäft Das Kapital wird zur Beschleunigung des Wachstums von JW Player sowie dem Ausbau seiner bereits soliden Plattform beitragen, mit der Kunden Unabhängigkeit und Kontrolle im Digitalvideo-Geschäft erhalten NEW YORK, June 25, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- JW Player , die führende Plattform für Videosoftware und Dateneinblicke, hat heute bekanntgegeben, dass sie in einer Serie-E-Finanzierungsrunde 100 Mio. US-Dollar von LLR Partners erzielt hat. Diese letzte Investition folgt auf ein Rekordwachstum beim Videostreaming sowie eine starke Rentabilität in den letzten 12 Monaten. Mit dieser Finanzierung beschleunigt JW Player seine Produktinnovation, um den sich schnell ändernden Anforderungen der Kunden im heutigen Digitalvideo-Geschäft gerecht zu werden, seine globale Markteinführungspräsenz über Vertriebs-, Marketing- und Channel-Partnerschaften hinweg zu erweitern sowie weiter zu wachsen und in den Aufbau eines erstklassigen Teams zu investieren. Die Finanzierungsrunde folgt auf die jüngste Übernahme von VUALTO durch JW Player. VUALTO ist ein führender Anbieter von Live- und On-Demand-Videostreaming- und Digital Rights Management (DRM)-Lösungen, mit denen das Angebot von JW Player für globale Sendeanstalten ausgeweitet wird. In den Tagen nach der Übernahme hat JW Player einen erheblichen Anstieg und Zufluss bei Umsatz und Pipeline verzeichnet, insbesondere in Lateinamerika und den APAC-Regionen. Die API-basierte Videoplattform von JW Player wurde als äußerst beliebter Open-Source-Video-Player gegründet und ermöglicht Hunderttausenden von Kunden nun die ihre mobilen, OTT- und Web-Videoanwendungen auf globaler Ebene unabhängig zu steuern und zu betreiben. Hervorzuheben ist, dass JW Player einzigartige datengestützte Services und Kenntnisse bietet, damit Kunden effektiver wachsen und mit ihren Zuschauern interagieren sowie höhere Umsätze aus ihren Videoinvestitionen generieren können. Allein im letzten Jahr wuchs das Videostreaming des Unternehmens um fast 200 %, während die Bereitstellung von Livestreaming einen Anstieg über 400 % verzeichnete. Diese Finanzierungsrunde kommt zu einem Zeitpunkt, an dem der Konsum digitaler Videos immer weiter in den Mainstream-Bereich vordringt. Videos umfassen mittlerweile mehr als 80 % des gesamten Internetverkehrs, und laut Daten von JW Player sehen die Menschen täglich mehr als zwei Stunden digitale Videos an, was einen Anstieg um 40 % seit Anfang 2020 darstellt. Infolgedessen ist eine Digitalvideo-Strategie nicht nur für Medienunternehmen zum „Must-have“ geworden, sondern auch für Unternehmen aller Art, darunter die Bereiche Fitness, E-Commerce, Sport und E-Learning. Diese Unternehmen haben unterschiedliche Anforderungen, benötigen eine flexible Videoplattform, die es ihnen ermöglicht, mit ihren Zuschauern auf den Bildschirmen ihrer Wahl zu interagieren, und verlangen quantifizierbare Rendite aus ihren Videoinvestitionen. Angesichts dieser Dynamik befindet sich der adressierbare Markt auf bestem Wege von heute 14 Mrd. USD bis 2027 auf die anvisierten 50 Mrd. USD zu wachsen. Dies entspricht einer jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 20 %. „Für Videos ist ein goldenes Zeitalter angebrochen. Wir leben jetzt in einer Digitalvideo-Economy. Durch die Kombination unserer benutzerfreundlichen Videoplattform-Technologie mit unseren einzigartigen Nutzungsraten und kontextbezogenen Dateneinblicken hat JW Player einen deutlichen Vorteil, wenn es darum geht, Kunden dabei zu helfen, ihr Publikum zu vergrößern, erstklassige Videoerlebnisse auf jedem Bildschirm zu schaffen und vor allem mehr Umsatz zu generieren“, so Dave Otten, CEO und Mitbegründer von JW Player. „Mit Beginn dieser nächsten Phase freuen wir uns sehr über die Zusammenarbeit mit LLR. Das Team von LLR bietet jahrzehntelange unübertroffene Unterstützung und Expertise für wachsende, die Branche verändernden Softwareunternehmen, und wird uns zweifellos dabei helfen, unseren Erfolg zu beschleunigen, während wir gleichzeitig gemeinsam diese enormen Marktchancen ergreifen.“ „Seit Gründer Jeroen Wijering im Jahr 2008 den ursprünglichen Video-Player von YouTube entwickelt hat, hat JW Player eine Vorreiterrolle bei der Innovation von Digitalvideos inne. Heute bietet das Unternehmen die umfassendste Technologie-, Werbe- und Datenanalyseplattform im Digitalvideo-Ökosystem“, so David Reuter, Partner bei LLR Partners. „Wir freuen uns darauf, mit dem Team von JW Player bei der Erweiterung seiner Plattform und den Verbesserungen der Art und Weise, wie Marken Videos hosten, streamen und monetarisieren können, zusammenzuarbeiten.“ Über JW Player JW Player ist die führende Plattform für Videosoftware und Dateneinblicke, die Kunden im modernen Digitalvideo-Geschäft Unabhängigkeit und Kontrolle verschafft. JW Player startete 2008 als äußerst beliebter Open-Source-Video-Player; inzwischen bietet seine Technologieplattform digitale Videos für Hunderttausende Unternehmen, darunter die Hälfte der ComScore-Top-50-Websites in den USA sowie führende Sender in EMEA, dem APAC-Raum und Lateinamerika. Jeden Monat konsumieren 1 Milliarde Zuschauer – ein Drittel aller Menschen im Internet – auf 2,7 Milliarden Geräten mit der Technologie von JW Player Videos. So entsteht ein unübertroffenes und leistungsstarkes Diagramm von Verbraucher- und Kontextinformationen, das Kunden hilft, ihr Publikum zu vergrößern und aus digitalen Videos inkrementelle Videoaufrufe zu generieren. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in New York mit Niederlassungen in London und Eindhoven. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.jwplayer.com . Über LLR Partners LLR Partners ist ein mittelständisches Private-Equity-Unternehmen, das in Technologie- und Gesundheitsunternehmen investiert. LLR Partners arbeitet mit seinen Portfoliounternehmen zusammen, um wichtige Wachstumsinitiativen zu identifizieren und umzusetzen sowie zur langfristigen Wertschöpfung beizutragen. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und hat mehr als fünf Milliarden US-Dollar in sechs Fonds erzielt. LLR ist ein flexibler Anbieter von Eigenkapital für Wachstum, Rekapitalisierung und Buyouts. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.llrpartners.com/ . Medienkontakte: Fatimah Nouilati Scratch Marketing + Media für JW Player fatimah@scratchmm.com Kristy DelMuto LLR Partners kdelmuto@llrpartners.com