GlobeNewswire: JLT Mobile Computers erweitert seine beliebte JLT6012™-Serie um einen robusten Fahrzeugcomputer mit Android™-Betriebssystem

JLT Mobile Computers erweitert seine beliebte JLT6012™-Serie um einen robusten Fahrzeugcomputer mit Android™-Betriebssystem Besuchen Sie JLT Mobile Computers auf der SITL, Stand #C72 , 13 . -15 . September 2021, Paris, Frankreich Bildanfragen an : monika@prismapr.com JLT Mobile Computers erweitert seine beliebte JLT6012™-Serie um einen robusten Fahrzeugcomputer mit Android™-Betriebssystem Der für höchste Zuverlässigkeit ausgelegte, Google Mobile Services ( GSM ) zertifizierte Computer des Typs JLT6012A ™ bietet Kunden in aller Art Logistikbetrieben die produktivitätssteigernden Vorteile des Android 10 - Betriebssystems Växjö, S ch weden , 14 . September 2021 * * * JLT Mobile Computers , ein führender Entwickler von Computern für anspruchsvolle Einsatzumgebungen, kündigt eine auf dem Android 10-Betriebssystem basierende neue Version seiner aus robusten Fahrzeugcomputern bestehenden JLT6012™-Serie an. Der zur Steigerung der Produktivität in Warenlagern, Fertigungsstätten, Transportbetrieben, Häfen und jeglichen anderen Arten von Logistikeinrichtungen konzipierte neue Computer des Typs JLT6012A™ macht die vertraute, benutzerfreundliche Oberfläche von Android auch für die populäre JLT6012-Produktserie verfügbar, verringert damit den Einarbeitungsaufwand und wird heutigen Nutzeransprüchen gerecht. Dank Google Mobile Services- (GMS-) Zertifizierung eröffnet der neue JLT6012A-Computer auch Zugang zu dem existierenden Android-Programmier-Knowhow sowie dem riesigen, ständig wachsenden Angebot an Apps und Utilities für dieses Betriebssystem. Der neue JLT6012A-Computer ist genau das, was sich viele Unternehmen und Industriekunden schon lange gewünscht haben: ein dem neuesten Stand der Technik entsprechender Android-Fahrzeugcomputer, der genau so widerstandsfähig und robust ist wie die derzeit genutzten Windows-basierten Computer. Der für maximale Produktivität und Zuverlässigkeit ausgelegte JLT6012A-Computer ist für den Indoor- und Outdoor-Einsatz in Logistikbetrieben jeglicher Art optimiert. „ Android ist das gängigste Betriebssystem für mobile Consumer-Geräte. Milliarden von Menschen sind mit dem System vertraut und nutzen es tagtäglich “, kommentiert Per Holmberg, CEO von JLT Mobile Computers. „ Viele Kunden in den von uns bedienten Märkten würden Android auch gern in ihren Betrieben einsetzen, scheuen aber davor zurück , da die meisten Android-Geräte nicht für raue Industrieumgebungen ausgelegt sind. Diese Lücke schließen wir jetzt mit unserem neuen, robusten JLT6012A Android 10 - Computer . Das Gerät ist von Grund auf für den zuverlässigen Betrieb unter anspruchsvollen Bedingungen konzipiert und hat dieselbe robuste Auslegung wie unser JLT6012 Windows-Computer . Kunden können sich jetzt flexibel für das Betriebssystem entscheiden, das ihre n spezifischen Anwendung sbedingungen und Einsatzumgebungen am besten entspricht .“ Zu den Branchen, auf die der JLT6012A-Computer abzielt, gehören das Lagerwesen, die Fertigungsindustrie, Transportbetriebe, die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, der Groß- und Einzelhandel, die Third-Party-Logistik, Häfen und dergleichen mehr. Das Gerät berücksichtigt dabei die spezifischen Anforderungen dieser Branchen und bietet deshalb zum Beispiel zuverlässige Verbindungen zu beliebigen Mobilfunk-Infrastrukturen, automatisches Dimmen, damit das Display stets die richtige Helligkeit hat, programmierbare Funktionstasten für den einfachen Zugriff auf häufig benötigte Funktionen sowie eine integrierte Stromversorgung mit weitem Eingangsspannungsbereich für den einfachen Einbau und Betrieb in Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor oder Elektroantrieb. Dank seinem nahezu unzerbrechlichen Display beseitigt der JLT6012A einen der häufigsten Gründe für Computerausfälle. Zudem ist die Bedienung dank JLT PowerTouch™-Technologie auch mit Handschuhen und in nassen Umgebungen möglich. Weitere verschleißanfällige Bauteile lassen sich einfach ersetzen und die Computersoftware ist per Fern-Upgrade aktualisierbar, damit der Computer nicht aus seinem Einsatzbereich entfernt werden muss. Der für den Betrieb mit Android 10 ausgelegte JLT6012A-Computer ist GMS-zertifiziert. Zu den daraus entstehenden Gerätevorteilen gehören: regelmäßige Sicherheits-Updates, Unterstützung durch die meisten gängigen MDM-Lösungen (Mobile Device Management) auf dem Markt, Android Enterprise APIs zur Einbindung in EMM-Systeme (Enterprise Mobility Management), die Einbindung sämtlicher Produktivitätsverbesserungs-Apps von Google, Over-The-Air-Softwareupdates (OTA) sowie eine einfache Konfiguration von Android für sichere Funktion im industriellen Einsatz. Die von Android gebotene Unterstützung für eine breite Palette von Sensortechnologien (Beschleunigung, Drehrate, Umgebungslicht, Temperatur usw.) erlaubt nicht nur die sensorgestützte Navigation, sondern macht auch die Integration von Sensortechnologie in bestimmte, kundenspezifische Software und Utilities möglich. An der Entwicklung solcher wertsteigernden Applikationen für die Plattform wird bei JLT bereits gearbeitet. Eine limitierte Zahl von Produktions-Einheiten ist ab sofort verfügbar; die Massenfertigung soll dann im vierten Quartal dieses Jahres beginnen. Besucher der Fachmesse SITL in Paris haben diese Woche Gelegenheit, den JLT6012A-Computer an Stand C72 aus nächster Nähe zu erleben, ebenso wie das umfassende Portfolio robuster IT-Lösungen von JLT für das Logistik- und Lagerwesen. Um Kunden und weitere Interessenten in die vollen Vorteile der GMS-Zertifizierung einzuweisen, bietet JLT Mobile Computers am 28. September 2021 um 16 Uhr (MEZ) ein kostenloses Schulungs-Webinar in englischer Sprache zum Thema „GMS vs NON-GMS and other Android topics“ an. Zur Anmeldung geht es hier . Um weitere Informationen über den neuen JLT6012A zu erhalten, kontaktieren Sie JLT Mobile Computers einfach hier , besuchen Sie die Website www.jltmobile.com oder kommen Sie zur Fachmesse SITL an Stand C72 . Sie finden dort alle weiteren Informationen über das komplette Angebot an robusten IT-Lösungen von JLT. Leseranfragen Pressekontakt JLT Mobile Computers Group PRismaPR Per Holmberg, CEO Monika Cunnington Tel.: +46 70 361 3934 Tel.: +44 20 8133 6148 per.holmberg@jltmobile.com www.jltmobile.com monika@prismapr.com www.prismapr.com Über JLT Mobile Computers Zuverlässige Leistung, weniger Ärger. JLT Mobile Computers ist ein führender Anbieter von robusten mobilen Computergeräten für den Einsatz in anspruchsvollen Umgebungen. Mehr als 25 Jahre Entwicklungs- und Fertigungserfahrung haben JLT zum Maβstab für robuste Computer werden lassen, mit herausragender Produktqualität und fachkundigem Service. Die Lösungen und der Support von JLT bieten den Kunden in Lagerhaltung, Gütertransport, Fertigung, Bergbau, Hafen- und Landwirtschaft einen reibungslosen Geschäftsablauf. Mit Niederlassungen in Schweden und den USA, die durch ein breites Netz von Vertriebspartnern in lokalen Märkten ergänzt werden, ist JLT weltweit aktiv. Das Unternehmen wurde 1994 gegründet, und die Aktie ist seit 2002 an der Nasdaq First North Growth Market-Börse unter dem Symbol JLT notiert. Aktuell fungiert Eminova Fondkommission AB als Certified Advisor. Weitere Informationen finden Sie unter www.jltmobile.com . Anhang JLT erweitert seine beliebte JLT6012™-Serie um einen robusten Fahrzeugcomputer mit Android™-Betriebssystem