GlobeNewswire: Integrity Applications gibt Uplisting an die Nasdaq Capital Market bekannt

Integrity Applications gibt Uplisting an die Nasdaq Capital Market bekannt Wilmington, DE und Or Yehuda, Israel, Dec. 09, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Integrity Applications, Inc. ( www.integrity-app.com ) (OTCQB: IGAP), Erfinder von GlucoTrack ® , einem nicht-invasiven Gerät zur Messung des Blutzuckerspiegels bei Menschen mit Typ-2-Diabetes und Prädiabetes, gab heute bekannt, dass seine Stammaktien zur Notierung an der Nasdaq Capital Market zugelassen wurden. Der Handel an der Nasdaq wird voraussichtlich am Freitag, den 10. Dezember 2021 unter dem bestehenden Handelssymbol IGAP aufgenommen. Das Unternehmen beabsichtigt, einen Antrag bei der Nasdaq einzureichen, um die zuvor angekündigte Namensänderung in GlucoTrack, Inc. und die damit verbundene Änderung des Tickersymbols nach dem Uplisting durchzuführen. „Wir freuen uns sehr, die Notierung unserer Aktien an der Nasdaq bekannt zu geben, die einen wichtigen Meilenstein für das Unternehmen und seine Aktionäre darstellt“, sagte Paul V. Goode, President und Chief Operating Officer. „Da wir weiterhin bedeutende Fortschritte bei der Markteinführung von GlucoTrack machen, glauben wir, dass die Notierung dazu beitragen wird, den Bekanntheitsgrad des Unternehmens zu erhöhen, den Anlegern mehr Liquidität zu bieten und den Shareholder Value zu steigern.“ Über GlucoTrack ® GlucoTrack ® ist ein wirklich nicht-invasives Überwachungsgerät, das den Blutzuckerspiegel einer Person innerhalb von etwa einer Minute misst und anzeigt, ohne dass man sich in den Finger stechen muss oder sich möglicherweise Schmerzen zufügt. GlucoTrack ® verfügt über einen Ohrclip mit Sensoren, der am Ohrläppchen befestigt wird und mithilfe innovativer und patentierter Sensortechnologien den Blutzuckerspiegel des Benutzers misst. Die gemessenen Signale werden mit einem firmeneigenen Algorithmus analysiert, und anschließend wird der berechnete Glukosespiegel auf einem kleinen Handgerät von der Größe eines Mobiltelefons angezeigt. Die Blutzuckermesswerte werden im Gerät gespeichert und zur Schätzung des HbA1c-Wertes mithilfe eines firmeneigenen Algorithmus verwendet. Das Gerät kann die Glukosewerte auch grafisch darstellen, sodass der Benutzer die Glukosewerte im Laufe der Zeit überwachen kann. Über Integrity Applications, Inc. Integrity Applications, Inc. (OTCQB: IGAP) wurde 2001 gegründet und konzentriert sich auf das Design, die Entwicklung und die Vermarktung von nicht-invasiven Glukose-Überwachungstechnologien für Menschen mit Typ-2-Diabetes und Prädiabetes. Das Unternehmen hat GlucoTrack ® entwickelt, ein firmeneigenes, nicht-invasives Blutzuckermessgerät, mit dem der Blutzuckerspiegel innerhalb von etwa einer Minute gemessen werden kann, jedoch ohne das schmerzhafte Piksen, die zusätzlichen Kosten, die Schwierigkeiten oder die Unannehmlichkeiten herkömmlicher invasiver Fingerstichgeräte. Integrity Applications Inc. ist ein Unternehmen aus Delaware mit Hauptsitz in den Vereinigten Staaten und einem Forschungs- und Entwicklungsstandort in Ashdod, Israel. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.integrity-app.com/ und http://www.glucotrack.com . Kontakt für Anleger: investors@integrity-app.com Pressekontakt: media@integrity-app.com Zukunftsgerichtete Aussagen Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act aus dem Jahr 1995. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, sind als zukunftsgerichtete Aussagen anzusehen. Ohne die Allgemeingültigkeit des Vorstehenden einzuschränken, kennzeichnen Wörter wie „erwarten“, „planen“ und „werden“ zukunftsgerichtete Aussagen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass bestimmte wichtige Faktoren die tatsächlichen Ergebnisse von Integrity Applications beeinflussen und dazu führen können, dass diese Ergebnisse wesentlich von den in dieser Pressemitteilung gemachten zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die sich auf die Ergebnisse von Integrity Applications auswirken können, gehören unter anderem die Fähigkeit von Integrity Applications, zusätzliches Kapital zur Finanzierung seiner Geschäftstätigkeit zu beschaffen (sei es durch öffentliche oder private Kapitalangebote, Fremdfinanzierungen, strategische Kooperationen oder anderweitig); Risiken in Bezug auf den Erhalt (und das Timing) behördlicher Genehmigungen (einschließlich der Zulassung durch die FDA); Risiken in Bezug auf die Aufnahme von Patienten in klinische Studien und deren Durchführung; Risiken in Bezug auf die gegenwärtigen und zukünftigen Vertriebsvereinbarungen; Risiken in Bezug auf die Fähigkeit, qualifiziertes Personal, einschließlich Verkaufs- und Vertriebspersonal, einzustellen und zu halten; und die zusätzlichen Risikofaktoren, die in den Unterlagen von Integrity Applications bei der U.S. Securities and Exchange Commission (die „SEC“), darunter der Jahresbericht auf Formular 10-K für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2019, der am 13. April 2021 bei der SEC eingereicht wurde, beschrieben sind.