GlobeNewswire: Expereo ernennt Ben Elms zum Chief Revenue Officer

Expereo ernennt Ben Elms zum Chief Revenue Officer Neuzugang verstärkt das Führungsteam des in Amsterdam ansässigen globalen Netzwerkunternehmens AMSTERDAM, Niederlande, Jan. 05, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) -- Expereo, der weltweit führende Anbieter von globalen Internet-, Cloudzugriffsoptimierungs-, SASE- und SD-WAN-Diensten, hat heute die Ernennung von Ben Elms zum Chief Revenue Officer bekannt gegeben. Die übergreifende Aufgabe von Elms besteht darin, die Transformation des Vertriebs und der Markteinführung in allen Kanälen zu leiten und die Expansion und Marktakzeptanz der Dienstleistungen von Expereo weltweit voranzutreiben. Elms verfügt über mehr als 20 Jahre operative Erfahrung und Führungsqualitäten in der Telekommunikationsbranche. Zuletzt war er als Group Director (CEO) bei Vodafone Global Enterprise tätig, einem Geschäftsbereich von Vodafone Group Plc, einem führenden internationalen Mobilfunk- und Festnetzbetreiber. Dort war er für die Leitung eines globalen Teams verantwortlich, das die Beziehungen zu multinationalen Kunden weltweit pflegte. Während seiner Tätigkeit dort übertraf das Unternehmen den Markt mit einer starken EBITDA-Performance und erzielte erhebliche Verbesserungen bei der Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit, während es ein Programm zur Steigerung der betrieblichen Effizienz weiterentwickelte. Mit seiner großen Markterfahrung, seiner Erfolgsbilanz bei Kunden und seiner umfassenden internationalen Sachkenntnis ist er eine wichtige Verstärkung für das Unternehmen, das sein globales Wachstum und seine globale Entwicklung fortführt. Irwin Fouwels, CEO von Expereo, kommentierte die Ernennung wie folgt: „Elms verfügt über alle Eigenschaften einer großen Führungspersönlichkeit. Er ist ein echter Teamplayer mit ausgeprägtem kaufmännischen Scharfsinn und operativer Erfahrung, der unermüdlich die Bedürfnisse der Kunden im Blick hat. In den letzten Jahren haben Unternehmen die Cloud und das Internet noch stärker in ihre Aktivitäten eingebunden. Expereo hat eine globale Führungsposition auf dem äußerst attraktiven globalen cloud- und softwaredefinierten Netzwerkmarkt aufgebaut. Ich freue mich sehr, dass Elms zu unserem Unternehmen stößt, um unsere globale Transformation der Markteinführung fortzusetzen. Ich freue mich auf eine großartige Partnerschaft, die Expereo zu weiteren Höhenflügen verhelfen wird . “ Zum Eintritt bei Expereo sagte Elms: „Ich fühle mich geehrt, zum ersten Chief Revenue Officer von Expereo ernannt worden zu sein und bei der nächsten Wachstumsphase führend mitzuwirken. Expereo befindet sich auf einer aufregenden Reise und hat sich eine einzigartige Führungsposition auf dem Markt erarbeitet. Mein unmittelbarer Fokus wird auf der Betreuung unserer Kunden liegen, während wir weiter investieren, unsere Marktposition vergrößern und die operative Exzellenz im Bereich der Markteinführung ausbauen. Ich freue mich auf die Gespräche und Treffen mit Mitarbeitern, Kunden und Partnern sowie auf die Zusammenarbeit mit Irwin Fouwels und dem Team, um das Unternehmen in einem Markt voranzubringen, der enorme Chancen bietet.“ Die Ernennung von Elms erfolgt nach einer anhaltenden Übernahme- und Expansionsphase von Expereo, die auch 2022 andauern wird. Mit der Erweiterung des Managementteams um Elms festigt das Unternehmen seine Position als führender Anbieter auf dem Markt weiter – durch die Lieferung vereinfachter globaler Netzwerke und die nahtlose Bereitstellung komplementärer Dienste von einem einzigen vertrauenswürdigen Anbieter, was die Kunden in höchstem Maße zufriedenstellt. Über Expereo Expereo ist der führende Anbieter für verwaltete Netzwerklösungen, darunter globale Internetkonnektivitäts-, SD-WAN-, SASE- und Cloudzugriffsoptimierungs-Dienste. Expereo ist der bewährte Partner von 30 % der Fortune-500-Unternehmen und versorgt Unternehmen und staatliche Stellen an Standorten rund um die Welt. Außerdem unterstützt Expereo Unternehmen bei der Verbesserung ihrer Produktivität durch flexible und optimale Internetperformance. Im Februar 2021 erwarb das internationale Wachstumskapital- und Buyout-Unternehmen Vitruvian Partners eine Mehrheitsbeteiligung an Expereo, neben der führenden europäischen Privatkapitalgesellschaft Apax Partners SAS und der Unternehmensführung. LinkedIn | Twitter | MEDIENKONTAKT: Sofia Pensado Account Director sofia@grammatikagency.com +447540221914