GlobeNewswire: Exela Technologies erweitert das Angebot der digitalen Poststelle für kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland und Frankreich

Exela Technologies erweitert das Angebot der digitalen Poststelle für kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland und Frankreich BERLIN, Aug. 05, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Exela Technologies, Inc. ('Exela') (NASDAQ: XELA) gab heute bekannt, dass die Plattform Digital Mailroom (DMR) für kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) in Deutschland und Frankreich live und für Online-Anmeldungen verfügbar ist. Nach der Einführung in Großbritannien im vergangenen Monat wird Exela DMR nun einen wachsenden Kundenstamm von KMUs in den beiden größten Märkten Kontinentaleuropas bedienen. Exela DMR hat bereits eine starke Position bei Unternehmenskunden in diesen Märkten. Kleine und mittelständische Unternehmen, Start-ups und Einzelpersonen können sich jetzt für Exela DMR anmelden, um eine virtuelle Büroadresse zu erhalten und ihre eingehende Post als digitalisierte Dokumente über das DMR-Portal zu empfangen. Die DMR-Plattform bietet auch Zusatzdienste wie Paketzustellung und verschiedene integrierte Funktionen wie elektronische Signatur, Schwärzung von Daten und Datenspeicherung. Mehr über die DMR-Lösung für Deutschland erfahren Sie hier und für Frankreich hier . 'Unternehmen in aller Welt überdenken ihre Arbeitsweise; Unternehmen und ihre Mitarbeiter suchen nach flexiblen Möglichkeiten, ihre Abläufe zu verwalten. Durch die Ausweitung unserer DMR KMU-Lösung in Europa geben wir Unternehmen und ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, von überall und zu jeder Zeit zu arbeiten', sagt Vitalie Robu, President EMEA. 'Außerdem sind Frankreich und Deutschland die beiden größten Märkte für uns in Kontinentaleuropa. Wir glauben, dass die Erweiterung der DMR-Lösung für KMUs unsere Position in diesen Märkten weiter stärken wird.' Über Exela Technologies Exela als führendes Unternehmen im Bereich der Geschäftsprozessautomatisierung (BPA) nutzt seine globale Präsenz und proprietäre Technologie, um Lösungen für die digitale Transformation bereitzustellen, die die Qualität, die Produktivität und die Benutzerfreundlichkeit verbessern. Mit jahrzehntelanger Erfahrung im Betrieb geschäftskritischer Prozesse bedient Exela eine wachsende Liste von mehr als 4.000 Kunden in 50 Ländern, darunter über 60 % der Fortune® 100. Mit grundlegenden Technologien, die Informationsmanagement, Workflow-Automatisierung und integrierte Kommunikation umfassen, beinhaltet die Software und die Dienstleistungen von Exela branchenübergreifende Abteilungslösungssuiten für das Finanz- und Rechnungswesen, das Personalmanagement und das Rechtsmanagement sowie branchenspezifische Lösungen für Banken, das Gesundheitswesen, Versicherungen und den öffentlichen Sektor. Durch Cloud-fähige Plattformen, die auf einem konfigurierbaren Bündel von Automatisierungsmodulen aufbauen, und über 18.300 Mitarbeiter in 23 Ländern setzt Exela als End-to-End-Partner für die Digital Journey integrierte Technologien und Abläufe schnell um. Zukunftsgerichtete Aussagen: Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen keine historischen Fakten dar, sondern sind zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne der Safe-Harbor-Bestimmungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen werden im Allgemeinen durch Wörter wie 'können', 'sollten', 'würden', 'planen', 'beabsichtigen', 'antizipieren', 'glauben', 'schätzen', 'vorhersagen', 'potenziell', 'scheinen', 'anstreben', 'fortsetzen', 'zukünftig', 'werden', 'erwarten', 'Ausblick' oder ähnliche Wörter, Phrasen oder Ausdrücke begleitet. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten Aussagen über unsere Branche, zukünftige Ereignisse, die geschätzten oder erwarteten zukünftigen Ergebnisse und Vorteile des Unternehmenszusammenschlusses, zukünftige Chancen für das kombinierte Unternehmen und andere Aussagen, die keine historischen Fakten darstellen. Diese Aussagen beruhen auf den aktuellen Erwartungen des Managements von Exela und sind keine Vorhersagen über die tatsächliche Entwicklung. Diese Aussagen unterliegen einer Reihe von Risiken und Ungewissheiten, einschließlich und ohne Einschränkung derer, die unter der Überschrift 'Risikofaktoren' im zuletzt bei der Securities and Exchange Commission eingereichten Jahresbericht von Exela auf Formblatt 10-K aufgeführt sind. Darüber hinaus geben zukunftsgerichtete Aussagen die Erwartungen, Pläne oder Prognosen von Exela hinsichtlich zukünftiger Ereignisse und Ansichten zum Zeitpunkt dieser Mitteilung wieder. Exela geht davon aus, dass nachfolgende Ereignisse und Entwicklungen dazu führen werden, dass sich die Einschätzungen von Exela ändern. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sollten nicht als die Einschätzungen von Exela zu einem Zeitpunkt nach dem Datum dieser Pressemitteilung angesehen werden. Investor / Media Contacts: Vincent Kondaveeti E: vincent.kondaveeti@exelatech.com T: 929-620-1849 Mary Beth Benjamin E: IR@exelatech.com T: 646-277-1216