GlobeNewswire: Dominikanischer Geschäftsmann Jairo González stärkt internationale Geschäftsbeziehungen

Dominikanischer Geschäftsmann Jairo González stärkt internationale Geschäftsbeziehungen Harvest Trading Cap expandiert weiter auf internationalen Märkten und nimmt dieses Mal am Freundschaftstreffen zwischen El Salvador und Israel teilt. MIAMI, March 28, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) -- Am Mittwoch, 23. März 2022, hatte Jairo González , MA, CEO von Harvest Trading Cap die Ehre, ein besonderer Gast von Herrn Yossi Abadi , Honorarkonsul von El Salvador in Israel, beim Cocktailtreffen zur Stärkung der Freundschaftsbeziehungen zwischen Israel und El Salvador zu sein. Diese Veranstaltung fand im Sheraton Presidente Hotel statt. Die Veranstaltung wurde mit dem Ziel durchgeführt, die freundschaftlichen Beziehungen und den Handelsaustausch zwischen beiden Nationen zu stärken. Jairo González reiste aus der Dominikanischen Republik in die Stadt San Salvador, um an dieser würdigen Zeremonie teilzunehmen, wo er die Ernennung von Herrn Yossi Abadi als Honorarkonsul von El Salvador in Israel miterleben durfte. Herr Abadi wird von der Zeitschrift Forbes als „der anerkannteste Israeli in Mittelamerika“ und „einer der Meinungsführer in Lateinamerika für seine soziale Vision“ geführt. In Kontinuität mit dem Bildungsentwicklungsplan in Blockchain-Technologien in Zusammenarbeit und Vertretung mit der Jerusalem Foundation unter dem Vorsitz von Dr. Laura Ventura nutzte González diese Gelegenheit, um gegenüber lokalen und internationalen Unternehmern, Staatsvertretern und anderen besonderen Gäste die Fortschritte und Prognosen zur Sprache zu bringen, die sie für das Wachstum im Bereich der neuen Finanztechnologien (Fintech) weiter vorantreiben möchten. Unter den Ehrengästen war der derzeitige Vizepräsident der Regierung der Republik El Salvador Dr. Félix Augusto Antonio Ulloa , der Direktor für den Wiederaufbau des sozialen Gefüges Herr Carlos Marroquín , die Ministerin für Innovation der Präsidentschaft der Republik El Salvador Frau Claudia de Larín , der Botschafter von Mexiko in El Salvador Herr Ricardo Cantú Garza , die Bürgermeisterin von Tepecoyo Frau Janet González und der Deputy für den Bezirk von Santa Ana Herr José Safie . Ebenso war der CEO von Binance, Changpeng Zhao , anwesend. Binance ist eines der beliebtesten Krypto-Börsenhäuser der Welt, dessen Kryptowährung BNB nach Bitcoin, Ethereum und Tether eine der am meisten gehandelten auf dem Markt ist. Diese Veranstaltung ist Ausdruck der Freundschaft zweier großer Völker und ihres Wunsches nach Solidarität, Annäherung, kulturellem und wirtschaftlichem Austausch, Visionen und Traditionen. „In weniger als drei Jahren hat El Salvador eine der historischsten Transformationen durchlaufen, die wir in den letzten Jahrzehnten erlebt haben. El Salvador hat sich vom gewalttätigsten Land der Welt zu einem Land voller Möglichkeiten entwickelt. Es wurde von einem Land der Angst zu einem Land der Hoffnung“, so Yossi Abadi . „Als erstes Land, das Bitcoin als gesetzliches Zahlungsmittel anerkannt hat, hat El Salvador nicht nur Geschichte geschrieben, nicht nur Paradigmen gebrochen, sondern sein Territorium auch zu einem Magneten für hochkarätige Investoren gemacht“, fügte er hinzu. Im Bewusstsein der Bedürfnisse und Schwierigkeiten, die die salvadorianische Nation repräsentierten, und durch die Ermöglichung der Entwicklung neuer Technologien und der Expansion für große Unternehmer und internationale Investoren können Israel und El Salvador in dieser Hinsicht eine außergewöhnliche Allianz bilden, eine Allianz zwischen der Bitcoin-Nation und der Startup-Nation. Fotos zu dieser Ankündigung sind verfügbar unter: https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/6fc02a46-1b92-41b9-b27b-406efa3cb1c3/de https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/b7df1a32-5e4e-4f95-80fc-c65cb411ea6b/de