GlobeNewswire: Der neue IBFD-Kurs „Principles of International Business Taxation“ (Grundsätze der internationalen Unternehmensbesteuerung) bietet eine perfekte Grundlage für den Einstieg in die internationale Unternehmensbesteuerung

Der neue IBFD-Kurs „Principles of International Business Taxation“ (Grundsätze der internationalen Unternehmensbesteuerung) bietet eine perfekte Grundlage für den Einstieg in die internationale Unternehmensbesteuerung Der neue IBFD-Kurs zu den Grundsätzen der internationalen Unternehmensbesteuerung ist ein 3-monatiger Online-Einführungskurs für Steuerfachleute, die regelmäßig mit grenzüberschreitenden Steuerfragen konfrontiert sind oder einfach ein umfassendes Verständnis der internationalen Besteuerungsgrundsätze erlangen möchten. AMSTERDAM, April 21, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) -- Modulbasiertes Lernen und Live-Sitzungen Der Online-Kurs, der am 16. Mai 2022 beginnt, besteht aus neun Modulen. Das erste Modul befasst sich mit der Auslegung und Anwendung von Steuerabkommen und ermöglicht Ihnen, ein Verständnis der Konzepte zu erlangen, die später im Kurs eingehender behandelt werden, beispielsweise grenzüberschreitende Geschäftstätigkeiten und die Zurechnung der Gewinne von Betriebsstätten. Die beiden jeweils einstündigen Live-Sitzungen werden von renommierten Experten wie Bart Kosters und Francesco de Lilo geleitet und geben Ihnen die Möglichkeit, die Antworten auf Fallstudien mit unseren Experten zu diskutieren und sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen. Welche Fähigkeiten werden Sie erwerben? Durch die Teilnahme an dem Programm werden Sie in der Lage sein: potenzielle Probleme im Zusammenhang mit grenzüberschreitenden Transaktionen zu identifizieren die Bestimmungen von Doppelbesteuerungsabkommen zu definieren die Folgen von Steuerabkommen in konkreten Fällen zu beschreiben die Funktionsweise und die Auswirkungen von Steuerabkommen für Unternehmen zu erklären internationale Steuerfragen mit allen Beteiligten sicher zu erörtern angemessene Kenntnisse in internationalen Steuerfragen aufzuweisen Clement Jongejan, Head of Product, erklärt: „Dieser Kurs ist die perfekte Einführung in die Grundsätze der internationalen Besteuerung. In nur 3 Wochen wird Ihnen das gesamte Wissen vermittelt, das Sie für eine lange und erfolgreiche Karriere benötigen.“ CPE-Punkte sammeln Wenn Sie mindestens 15 Stunden für den Kurs aufwenden, erhalten Sie 16 CPE-Punkte (Continuing Professional Education, Kontinuierliche berufliche Weiterbildung). Wenn Sie sich vor dem 13. Mai für das Programm anmelden, erhalten Sie einen Nachlass von 20 %! Hier geht es zur Anmeldung: https://www.ibfd.org/shop/principles-international-taxation-online-course Kontaktinformationen: Phil Windus, Senior Marketing Coordinator: p.windus@ibfd.org . Über IBFD IBFD ist ein führender internationaler Anbieter von Fachkompetenz im Bereich der grenzüberschreitenden Besteuerung, der seit vielen Jahren die Forschung und akademischen Aktivitäten im Bereich der Besteuerung unterstützt und Beiträge dazu leistet. In seiner Eigenschaft als unabhängige Stiftung nutzt das IBFD sein globales Netzwerk aus Steuerfachleuten und sein Knowledge Centre, um Dienstleistungen für Fortune 500-Unternehmen, Regierungen, internationale Beratungsfirmen und Steuerberater anzubieten. Ein Foto zu dieser Meldung ist verfügbar unter https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/287b5b45-9bf4-4235-97a2-54cb2a97b565/de