GlobeNewswire: Der Graduate Management Admission Council begrüßt neue Vorstandsmitglieder

Der Graduate Management Admission Council begrüßt neue Vorstandsmitglieder Die Neuzugänge spiegeln die vielfältige, globale Perspektive der Business School-Community wider RESTON, Virginia, June 29, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Der Graduate Management Admission Council™ (GMAC™), ein weltweiter Verband führender Business Schools mit postgradualen Studiengängen, gab heute die Aufnahme von vier neuen Vorstandsmitgliedern bekannt. Katy Montgomery, Associate Dean, Degree Programs, INSEAD; François Ortalo-Magné, Dean, London Business School und Giuseppe Soda, Dean, SDA Bocconi School of Management, Università commerciale Luigi Bocconi, beginnen ihre Amtszeit am 1. Juli. Außerdem wurde Yuan Ding, Vice President und Dean der China Europe International Business School (CEIBS), im Januar dieses Jahres zum Vorstandsmitglied ernannt, um den von Enase Okonedo von der Pan-Atlantic University geräumten Sitz zu besetzen. „Der neue Vorstand von GMAC vertritt führende Business Schools mit Campus-Standorten in 10 Ländern in Europa, Asien, Nordamerika, Afrika und dem Nahen Osten“, so Sangeet Chowfla, President und CEO von GMAC. „Ich freue mich darauf, mit dieser vielfältigen Gruppe von Führungskräften ― und dem Rest des GMAC-Vorstands ― zusammenzuarbeiten, während die Studierendenmobilität nach der Pandemie wiederkehrt. Wir wollen die Vision von GMAC, dass alle talentierten Personen von der für sie besten wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung profitieren können, weiter verbessern.“ Neue GMAC -Vorstandsmitglieder Yuan Ding , Vice President und Dean, Cathay Capital Chair in Accounting, CEIBS Yuan Ding ist Vice President und Dean und Cathay Capital Chair Professor in Accounting an der CEIBS, wo er dreimal mit dem CEIBS Teaching Excellence Award ausgezeichnet wurde. Bevor er zur CEIBS kam, war er Dozent in Festanstellung an der HEC School of Management in Paris, Frankreich. Er ist Mitglied der European Accounting Association, der Association Française de Comptabilité und der American Accounting Association. Er hat einen PhD in Rechnungswesen vom Institut für Unternehmensverwaltung an der Université Montesquieu Bordeaux IV, Frankreich, sowie einen Master in Unternehmensverwaltung der Universität Poitiers, Frankreich. Ding ist Autor mehrerer Bücher über Finanzberichtswesen und seine Forschungen wurden in führenden akademischen Fachzeitschriften veröffentlicht. Katy Montgomery , Associate Dean, Degree Programmes, INSEAD Als Associate Dean of Degree Programs des INSEAD ist Montgomery für die kaufmännische Leitung des INSEAD-Studienprogramms an vier Standorten verantwortlich: Fontainebleau, Singapur, Abu Dhabi und San Francisco. Zu den Verantwortlichkeiten Ihrer Funktion gehören Strategie, Marketing, Vertrieb, Zulassung, Finanzhilfen und Stipendien, Studiengangabläufe, Studentenleben, psychologische Dienstleistungen und Karriereleistungen. Vor ihrer Tätigkeit am INSEAD war sie Associate Dean of Student Development an der Johns Hopkins Carey Business School. Montgomery hat einen Abschluss in Politikwissenschaft von der Loyola University New Orleans sowie einen Juris Doctor-Abschluss vom Georgetown University Law Center. François Ortalo-Magné , Dean, London Business School François Ortalo-Magné ist seit August 2017 der neunte Dean der London Business School (LBS). Er verfolgt eine Strategie, die sich auf (1) die akademische Forschung und ihre Wirkung, (2) Lerninnovationen und Alumni-Engagement und (3) Inklusion konzentriert, um Geschlechtergleichheit und größere sozioökonomische und ethnische Vielfalt zu fördern. Seit seinem Amtsantritt leitet Ortalo-Magné die Wiedereinführung der Marke LBS, das Wachstum von Studienprogrammen und eine deutliche Steigerung der philanthropischen Unterstützung für Stipendien. Seine Forschungen zur Ökonomie von Grundstücks- und Wohnungsmärkten wurden in führenden Fachzeitschriften veröffentlicht. Auf der Grundlage seiner Forschungs- und Führungserfahrung berät er eine breite Palette von privaten, staatlichen und multilateralen Organisationen und gibt seine Erkenntnisse über führende Medienkanäle und auf Konferenzen auf der ganzen Welt weiter. Vor seiner Ernennung war Ortalo-Magné der Albert O. Nicholas Dean und Robert E. Wangard Professor of Real Estate an der Wisconsin School of Business. Seine erste akademische Berufung erfolgte an die London School of Economics. Giuseppe Soda , Dean, SDA Bocconi School of Management, Università commerciale Luigi Bocconi Giuseppe „Beppe“ Soda ist Dean der SDA Bocconi School of Management und Professor of Organization Theory and Network Analysis an der Università commerciale Luigi Bocconi. Bevor er 2016 Dean wurde, war er unter anderem als Associate Dean for Research (2007–2013), Director of Management and Technology (2013–2016) und Head of Organization and HRM Department (2001–2006) tätig. Er ist außerdem Mitglied des EQUIS Accreditation Board bei der EFMD. Sodas Forschung befasst sich mit den Leistungsauswirkungen des Zusammenspiels zwischen Unternehmensarchitekturen und Unternehmensnetzwerken. Seine Arbeit wurde in führenden akademischen Wirtschaftsfachzeitschriften veröffentlicht. Neben den bereits genannten neu gewählten Vorstandsmitgliedern wurden Martin Böhm, Professor of Marketing, ehemaliger Dean der IE Business School und bald der neue Rektor der EBS Universität für Wirtschaft und Recht sowie Themin Suwardy, Dean of Postgraduate Professional Programs, Singapore Management University, für eine zweite Amtszeit wiedergewählt. GMAC würdigt auch seine scheidenden Vorstandsmitglieder Leila Guerra, Vice Dean (Education) der Imperial College Business School und Peter Tufano, Peter Moores Dean und Professor of Finance an der Saïd Business School der University of Oxford. GMAC dankt ihnen für ihre Dienste für unsere Organisation und ihre Beiträge für die Community im Bereich der postgradualen Managementausbildung in den vergangenen vier Jahren. Über GMAC ™ Der Graduate Management Admission Council™ (GMAC™) ist ein zielorientierter Verband führender Business Schools mit postgradualen Studiengängen auf der ganzen Welt. GMAC wurde 1953 gegründet und entwickelt Lösungen, über die sich Business Schools und Kandidaten gegenseitig entdecken, bewerten und miteinander vernetzen können. GMAC bietet erstklassige Forschung, Branchenkonferenzen, Tools für die Anwerbung sowie Assessments im Bereich postgradualer Management-Studiengänge sowie Tools, Ressourcen, Veranstaltungen und Dienstleistungen, die Kandidaten während ihrer Zeit an der Hochschule begleiten. Die Prüfung Graduate Management Admission Test™ (GMAT™), Eigentum von GMAC und von diesem verwaltet, ist der am weitesten verbreitete Bewertungstest von Business Schools mit postgradualen Studiengängen. GMAC ist außerdem Eigentümer und Administrator der Prüfung NMAT von GMAC™ (NMAT™) und vom Executive Assessment (EA). Mehr als 7 Millionen Bewerber auf ihrem Weg zu einem Masterabschluss in Wirtschaftswissenschaften besuchten im vergangenen Jahr die GMAC-Website mba.com , um sich über mögliche Business Schools zu informieren, sich auf Prüfungen vorzubereiten und dafür anzumelden sowie Ratschläge zum Zulassungsprozess zu erhalten. BusinessBecause und The MBA Tour sind Tochtergesellschaften von GMAC, einem globalen Unternehmen mit Niederlassungen in China, Indien, Großbritannien und den USA. Um mehr über unsere Tätigkeit zu erfahren, besuchen Sie bitte www.gmac.com . Pressekontakt: Teresa Hsu Sr. Manager, Media Relations +1 202-390-4180 (Mobil) thsu@gmac.com