GlobeNewswire: Dante Labs gibt Ernennung der internationalen Rechtsexpertin Rachel Haverfield als General Counsel für sein wachsendes Führungsteam bekannt

Dante Labs gibt Ernennung der internationalen Rechtsexpertin Rachel Haverfield als General Counsel für sein wachsendes Führungsteam bekannt CAMBRIDGE, Vereinigtes Königreich, Sept. 17, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Dante Labs , ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Genomik und Präzisionsmedizin, hat heute die Ernennung von Rachel Haverfield als General Counsel der Unternehmensführung bekanntgeben. Haverfield soll helfen, das Unternehmenswachstum voranzutreiben und neue Geschäftschancen zu erschließen. „Wir freuen uns sehr, dass Rachel unser wachsendes Führungsteam aus Top-Talenten der Branche verstärkt“, so Andrea Riposati, CEO von Dante Labs. „Rachels globales Know-how in den Bereichen Wirtschaftsrecht, regulatorische Vorgaben und Compliance wird für Dante Labs von entscheidender Bedeutung sein, wenn wir Regierungen, Patientengruppen und Einzelpersonen weltweit durch personalisierte Medizin und umsetzbare, klinisch relevante Erkenntnisse aus dem Gesamtgenom neue Möglichkeiten bieten.“ Rachel Haverfield kommt als General Counsel zu Dante Labs. Haverfield ist eine dynamische internationale Anwältin mit Erfahrungen in großen Anwaltskanzleien sowie in öffentlichen und privaten Unternehmen. Sie wird bei Dante Labs als leitende Rechtsberaterin und Managerin für alle Transaktionen, IP-Angelegenheiten, Corporate Governance und Fusionen und Übernahmen fungieren. Bevor sie zu Dante kam, war Haverfield als Vice President Legal EMEA be i Illumina mit Sitz in Cambridge tätig. „Ich freue mich sehr, in dieser spannenden Zeit zu Dante Labs zu kommen – Genomik spielt eine immer wichtigere Rolle im Gesundheitswesen und ermöglicht bessere Ergebnissen für die Patienten“, so Rachel Haverfield, General Counsel von Dante Labs. „Ich freue mich sehr, Teil dieses Expertenteams zu werden und gemeinsam die Mission voranzutreiben, das Unternehmen global zu skalieren und einen menschlichen Ansatz in der Gesundheitsversorgung zu fördern.“ Über Dante Labs Dante Labs ist ein globales Unternehmen im Bereich der Genomsequenzierung und Genomdatenanalyse, das eine neue Klasse transformativer Anwendungen für Gesundheit und lange Lebensdauer auf Grundlage von Gesamtgenomsequenzierung und KI entwickelt und vermarktet. Zu unseren Vermögenswerten gehören eine der größten privaten Genomdatenbanken mit Forschungsgenehmigung, eine proprietäre Softwareplattform für den skalierten Einsatz von Genomdaten sowie proprietäre Prozesse für die industrielle Genomsequenzierung. Dante Labs mit Hauptsitz in Cambridge und einem Forschungslabor in Wolverhampton unterstützte die von der britischen Regierung dringend benötigte Hochskalierung hochautomatisierter Covid-19-Testkapazitäten sowohl für infizierte Patienten als auch für Patienten mit Antikörpern. Dante Labs konnte diese dank seiner vorhandenen Technologie für die Gesamtgenomsequenzierung bereitstellen. Kontakt Giorgio Lodi media@dantelabs.com +39 0862 191 0671 www.dantelabs.com