BUSINESS WIRE: Waters stellt hochauflösende Massenspektrometrie-Produkte und -Software zur Beschleunigung der Wirkstoffentwicklung vor

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Zusammenfassung:

  • Neues Xevo G3 Quadrupol-Flugzeitmassenspektrometer mit bis zu 10-mal höherer Empfindlichkeit ist als sein Vorgängeri für qualitative und quantitative Analysen anspruchsvoller Moleküle.ii
  • Die neue CONFIRM Sequence App auf der Softwareplattform waters_connect wurde für die Bestätigung von Nukleinsäuresequenzen entwickelt.
  • Die Elektrospray-Ionisationsquelle (ESI) koppelt das Massenspektrometer SELECT SERIES MRT von Waters an UPLC zur schnellen Charakterisierung von Molekülen.

MINNEAPOLIS, Minnesota, USA --(BUSINESS WIRE)-- 10.06.2022 --

ASMS 2022 – Die Waters Corporation (NYSE:WAT) hat heute auf der Jahreskonferenz der American Society for Mass Spectrometry 2022 (ASMS) neue Instrumente, Softwarelösungen und Produktverbesserungen vorgestellt, die die Entdeckung und Entwicklung von Wirkstoffen beschleunigen. Zu den Produkten gehören das neue Quadrupol-Flugzeitmassenspektrometer (QTof) Xevo™ G3, CONFIRM Sequence – eine neue App zur Bestätigung der Oligonukleotidsequenzierung für die Softwareplattform waters_connect™ und eine Elektrospray-Ionisierungsquelle für das hochauflösende Flugzeitmassenspektrometer Waters™ SELECT SERIES™ MRT (Multi-Reflecting Time of Flight).

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220606005258/de/

„Die Innovation in der Massenspektrometrie schreitet schnell voran. Unsere Produkteinführungen bei der diesjährigen ASMS kommen Forschern während der gesamten Wirkstoffentwicklung zugute“, so Jon Pratt, Senior Vice President bei Waters Corporation. „Forscher profitieren von einer verbesserten Fähigkeit, grundlegende wissenschaftliche Fragen zu beantworten. Für Analytiker, die Analysedaten für die Einreichung von Zulassungsanträgen für neue Medikamente zusammenstellen, schafft dies mehr Sicherheit und zusätzliches Vertrauen auf ihre Erkenntnisse darüber, was in ihren Proben enthalten ist und in welchen Mengen.“

Waters Xevo G3 QTof – maximale Effizienz für anspruchsvollen Laboreinsatz

Das neue Xevo G3 QTof-System ist ein leistungsstarkes Tisch-Massenspektrometer für die Charakterisierung und Quantifizierung von Molekülen bei Anwendungen wie Biotherapeutika, Forensik, Metaboliten-Identifizierung, Metabolomik sowie extrahierbare und auslaugbare Stoffe. Bei der Übertragung thermisch fragiler Moleküle ist das Xevo G3 QTof-System bis zu 10-mal empfindlicher als sein branchenführendes Vorgängermodell und eignet sich perfekt zur Messung und Charakterisierung denaturierter oder nativer Proteine, Peptide und anderer Biotherapeutika.

„Die Entwicklung und Vermarktung von Biopharmazeutika verlangt ein detailliertes Verständnis der Produktvariationen, ihrer Abbauwege und der Prozesse, die sie herstellen“, berichtet Dr. Andrew Mahan, Associate Director, Mass Spectrometry Group Leader, Cell Engineering and Early Development, Janssen. „Der erweiterte Bereich des Xevo G3 QTof für das Masse-Ladungs-Verhältnis (m/z) ist ideal für Analysen von Multispezifika und native MS-Analysen.“

Waters hat das Xevo G3 QTof-System entwickelt, um Forschern zuverlässig reproduzierbare und präzise qualitative und quantitative Informationen zu den Molekülen in ihren Proben bereitzustellen – ganz gleich, ob es sich um sehr kleine oder sehr große Mengen handelt.

Neue Software-App zur Bestätigung der Nukleinsäuresequenz von Biotherapeutika

Die App CONFIRM Sequence auf der Softwareplattform waters_connect hilft Wissenschaftlern, die ein Waters LC-MS System verwenden, die Nukleinsäuresequenz von Therapeutika zu bestätigen und Verunreinigungen zu identifizieren, die die Sicherheit und Wirksamkeit des Produkts beeinträchtigen können.

Die CONFIRM Sequence App verkürzt den Zeitaufwand für die Nachbearbeitung der Daten um 50 % und beschleunigt so die Charakterisierung und Entwicklung von Nukleinsäuretherapeutika.iii

Die neue CONFIRM Sequence App ist das erste Sequenzierungstool, das eine richtlinienkonforme Datenerfassung, -verarbeitung und -berichterstattung beinhaltet, und ist damit ideal für den Einsatz in regulierten Entwicklungs- und GMP-Laboren geeignet.

Kopplung von UPLC™ an Forschungs-Massenspektrometer der Waters MRT SELECT SERIES mit ESI-Quelle für eine schnelle molekulare Charakterisierung

Das SELECT SERIES MRT System von Waters ist jetzt kompatibel mit UPLC-MS mit einer verfügbaren Elektrospray-Ionisationsquelle (ESI). Durch die Kopplung des hochauflösenden MRT-Systems mit der ESI-Quelle erhalten Forscher die Möglichkeit, niedrige Konzentrationen (<200 ppb) von Probenanalyten bei UPLC-Erfassungsgeschwindigkeiten für Metabolomik-, Metabolit-Identifizierungs- oder Peptid-Mapping-Anwendungen präzise aufzulösen und zu messen.

Die überragende Performance des SELECT SERIES MRT bietet Wissenschaftlern einen noch schnelleren Zugang zu hochwertigen Massenspektrometriedaten als mit jedem anderen erhältlichen Massenspektrometer auf dem Markt. Dadurch gewinnen die Wissenschaftler ein noch präziseres Bild der Struktur ihrer Moleküle auf Isotopenebeneiv.

Zusätzliche Ressourcen

  • Waters ASMS 2022 Online Media Kit mit Fotos und Inhalten zum Herunterladen
  • Waters Xevo G3 QTof Broschüre
  • Poster A New Software Tool for Sequence Confirmation and Impurity Analysis of Synthetic Oligonucleotides
  • Waters auf LinkedIn, Twitter und Facebook

Über Waters Corporation (www.waters.com)

Waters Corporation (NYSE:WAT), ein weltweit führender Anbieter analytischer Instrumente und Software, ist Pionier in der Chromatographie, Massenspektrometrie und Thermoanalyse und seit mehr als 60 Jahren in den Bereichen Biowissenschaften, Materialwissenschaften und Lebensmittelkunde tätig. Mit mehr als 7.800 Mitarbeitern weltweit bedient Waters Kunden direkt in über 35 Ländern, darunter 14 Herstellungsanlagen, mit Produkten, die in mehr als 100 Ländern verfügbar sind.

Waters, Xevo, SELECT SERIES, UPLC und waters_connect sind Marken der Waters Corporation.

i Im Vergleich zum Waters Xevo G2-XS
ii Für thermisch labile Verbindungen
iii Interne Schätzung bezogen auf 30 Minuten für die Überprüfung eines einzelnen Oligosequenz-Datensatzes in CONFIRM Sequence im Vergleich zu 90 Minuten mit dem BioPharma Finder von ThermoFisher
iv Waters SELECT SERIES MRT-Massenauflösung >200.000 FWHM @ m/z 785 und unabhängig von der Scandauer. Höchste Auflösung wird unabhängig von der Scangeschwindigkeit erreicht.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Brian J. Murphy
PR Manager, Corporate Communications
Waters Corporation
brian_j_murphy@waters.com
+1 508-482-2614