BUSINESS WIRE: Quectel führt hochpräzises Dual-Band-GNSS-Modul LC29H mit RTK- und DR-Technologien ein

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Die LC29H-Serie bietet leistungsstarke, energieeffiziente Lösungen für die Anforderungen des Marktes an hochpräzise Positionierung im Zentimeter- und Dezimeterbereich

NÜRNBERG, Deutschland --(BUSINESS WIRE)-- 21.06.2022 --

Quectel Wireless Solutions, ein globaler Anbieter von IoT-Lösungen, hat die Markteinführung seines Dualband Multikonstellations-GNSS-Moduls LC29H bekanntgegeben. Das auf der Airoha AG3335-Plattform basierende LC29H ist in mehreren Varianten erhältlich und optional mit integrierter RTK- und DR-Technologie ausgestattet. Die LC29H-Serie bietet leistungsstarke, energieeffiziente Lösungen für die Anforderungen des Marktes an hochpräzise Positionierung im Zentimeter- und Dezimeterbereich. Diese Module eignen sich perfekt für expandierende Marktsegmente wie autonome Rasenmäher, Drohnen, Präzisionslandwirtschaft, Mikromobilitätsroller und Lieferroboter sowie für andere industrielle und autonome Anwendungen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220621005632/de/

„Eine hochpräzise Positionierung mit Genauigkeit im Zentimeterbereich wird für viele neue IoT-Anwendungen immer wichtiger. Robotik-, UAV- und Industrieanwendungen, die eine präzise Navigation erfordern, bringen neue Marktanforderungen mit sich. Vor diesem Hintergrund freuen wir uns sehr, unsere neueste Generation von hochpräzisen Positionierungsmodulen auf den Markt zu bringen“, so Patrick Qian, CEO von Quectel. „Wir konzentrieren uns darauf, unseren Kunden erstklassige, benutzerfreundliche und erschwingliche Lösungen anzubieten, da wir davon überzeugt sind, dass der IoT-Markt für die Massenanwendung von Positionierungsmodulen auf Zentimeter-Ebene für eine breite Palette von Szenarien bereit ist.“

Das LC29H empfängt und verarbeitet gleichzeitig Signale von allen Konstellationen (GPS, GLONASS, BeiDou, Galileo und QZSS). Dadurch wird in Kombination mit der Unterstützung von SBAS die Verfügbarkeit von Satellitensignalen maximiert. Das Modul ermöglicht den Empfang von L1- und L5-Dualband-Signalen und sorgt so dafür, dass Endgeräte die Konvergenzzeit beschleunigen, die Positionierungsgenauigkeit verbessern und schnelle Reaktionszeiten erreichen können – selbst dann, wenn das Signal unterbrochen ist. Das Dualband-Design reduziert erheblich den Mehrwegeffekt, der in der Nähe von Hochhäusern oder in tiefen Straßenschluchten auftritt, und sorgt für eine zuverlässige Positionierungsleistung.

Darüber hinaus enthalten einige Versionen 6-Achsen-IMU-Trägheitssensoren (3-Achsen-Beschleunigungsmesser + 3-Achsen-Gyroskop) und integrieren RTK- und DR-Positionsbestimmungsalgorithmen. Diese ermöglichen eine kontinuierliche, genaue Positionsbestimmung auf Fahrspurebene in Szenarien, in denen das Satellitensignal teilweise oder vollständig blockiert ist, wie z. B. in Tiefgaragen, Tunneln, Stadtschluchten oder Wäldern. Wenn das Satellitensignal wieder empfangen wird, kombiniert das LC29H die Daten des Trägheitssensors mit den GNSS-Signalen, und die integrierte Navigation kann schnelle Konvergenzzeiten und Positionsgenauigkeiten im Dezimeterbereich bieten.

Um die Leistung bei Verwendung einer passiven Antenne zu verbessern, verfügt das LC29H über einen eingebauten rauscharmen Verstärker (LNA) und einen internen SAW-Filter, die eine hohe Empfindlichkeit und eine ausgezeichnete Positionierungsgenauigkeit gewährleisten.

Das LC29H beinhaltet einen im 12-nm-Prozess gefertigten Zweifrequenz-Empfängerchip und ein fortschrittliches Low-Power-Management, das eine stromsparende GNSS-Erfassung und Positionsbestimmung ermöglicht. Dies macht das Modul zu einer idealen Lösung für stromempfindliche und batteriebetriebene Geräte wie Handhelds, Asset-Tracker und gemeinsam genutzte Fahrzeuge.

Mit einem LCC-Formfaktor und einer Standardgröße von 12,2 mm × 16,0 mm × 2,5 mm ermöglicht das Design der LC29H-Serie eine einfache Systemintegration und eine reibungslose Migration älterer Designs auf die neuesten hochpräzisen GNSS-Technologien.

Das LC29H ist in vier Produktvarianten erhältlich, die jeweils auf unterschiedliche Anwendungsszenarien abgestimmt sind. Das LC29H(EA) ist die perfekte Lösung für den wachsenden Markt der landwirtschaftlichen Drohnen sowie der Stromerfassungs-Terminals und in der Lage, die Anti-Interferenz-Fähigkeit komplexer Systeme zu verbessern. Das LC29H(BA) eignet sich gut für landwirtschaftliche Maschinen und Spezialfahrzeuge, und das LC29H(DA) kann bei angeschlossenen Rasenmähern und Schutzhelmen eine Genauigkeit im Zentimeterbereich zu wettbewerbsfähigen Kosten ermöglichen.

Darüber hinaus kann das LC29H mit Quectels einem breiten Angebot an Standard- und kundenspezifischen GNSS -Antennen kombiniert werden. Es stehen sowohl passive als auch aktive Antennen zur Verfügung, um die Kundenanforderungen an eine hochpräzise Positionierung zu erfüllen. Kundenspezifische Steckertypen und Kabellängen sind ebenso erhältlich wie umfassende Unterstützung beim Antennendesign, einschließlich Simulations- und Testdienstleistungen. Kundenspezifische Antennenlösungen sind ebenfalls möglich, um die Produktentwicklung des Kunden zu beschleunigen.

Das LC29H wird auf der Embedded World Nürnberg vom 21. bis 23. Juni 2022 am Stand 171 in Halle 5 vorgeführt.

Über Quectel:
Quectels Engagement für eine intelligentere Welt treibt uns an, Innovationen im Internet der Dinge (IoT) voranzutreiben. Als hochgradig kundenorientiertes Unternehmen sind wir ein globaler Anbieter von IoT-Lösungen, die durch hervorragende Support- und Serviceleistungen unterstützt werden. Unser expandierendes globales Team von über 4.000 Spezialisten gibt das Tempo für Innovationen bei Mobilfunk-, GNSS- und WiFi/BT-Modulen, Antennen und IoT-Konnektivität vor. Das Unternehmen ist an der Börse in Shanghai notiert (603236.SS) und hat sich zum Ziel gesetzt, das Internet der Dinge rund um den Globus voranzubringen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.Quectel.com, LinkedIn, Facebook und Twitter.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Ashley Liu
media@quectel.com