BUSINESS WIRE: Das erste von fünf architektonischen Meisterwerken in The Case, Malibus einziger neuen bewachten Wohnanlage seit Jahrzehnten, wird für 69,995 Millionen USD gelistet

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Bekannt als The Edge, hat Scott Gillen, der prominente Malibu-Designer, ein modernes inspiriertes Anwesen aus der Mitte des Jahrhunderts mit über 10.000 Quadratfuß Innenfläche, einem 10.000 Quadratfuß großen Deck und einem fast 80-Fuß-Infinity-Pool geschaffen, das das einzige Neubauhaus zum Verkauf in Malibu für mehr als 50 Millionen USD ankündigt

MALIBU, Kalifornien --(BUSINESS WIRE)-- 16.06.2022 --

Nach mehr als einem Jahrzehnt an Genehmigungen, Design und Bau hat Scott Gillen, visionärer Wohndesigner, Schöpfer und Gründer von Unvarnished, das erste von fünf Anwesen in der 24 Morgen großen privaten Enklave, bekannt als The Case, zum Verkauf angeboten. The Case, die erste bewachte Wohnanlage, die seit Jahrzehnten in Malibu gebaut wurde, besteht aus fünf spektakulären, modern inspirierten Häusern aus der Mitte des Jahrhunderts, die über The Colony auf Malibus begehrtester Klippe am Meer thronen, und stellt die größte private Wohnsiedlung in ihrer Geschichte dar. The Edge, das für 69,995 Millionen USD auf dem Markt ist, wird das erste fertiggestellte Haus in der Gemeinde sein und schlüsselfertig übergeben werden, um dem Käufer die sofortige Befriedigung von beispiellosem Luxus und handgefertigter Designperfektion zu bieten. Alle fünf maßgeschneiderten Häuser befinden sich derzeit im Bau, die restlichen Häuser sollen im Laufe des Jahres vollständig fertiggestellt werden.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220615006049/de/

„The Case ist mein bisher größtes und epischstes Projekt. Die Gelegenheit, eine Gemeinschaft von fünf Häusern auf einer der, wenn nicht sogar der besten Klippen an der kalifornischen Küste zu gründen, konnte ich mir nicht entgehen lassen. Ehrlich gesagt, zehn Minuten, nachdem ich das Grundstück betreten hatte, wusste ich, dass ich es kaufen würde“, sagte Scott Gillen, der Gründer von Unvarnished. „Die schiere Größe des Grundstücks und die Möglichkeit, 10.000 bis 12.000 Quadratfuß große einstöckige Häuser zu bauen, haben mich vor immense Herausforderungen und unglaubliche Möglichkeiten gestellt, einige meiner grundlegenden Designprinzipien – Verwendung warmer Naturmaterialien, eine Anspielung auf die moderne Mitte des Jahrhunderts, große, offene Räume, viel natürliches Licht und ein Verwischen der Grenze zwischen drinnen und draußen – die auch Grundsätze der modernen Architektur der Mitte des Jahrhunderts sind – auf die nächste Stufe zu heben. Daher war es nur natürlich, dass meine Entwürfe für The Edge und die anderen Häuser von The Case enorm von der modernen Architektur der Mitte des Jahrhunderts inspiriert wurden. Und dann integriere ich Bautechniken und Einrichtungsgegenstände, deren Qualität selten, wenn überhaupt, in Neubauten zu finden ist, um ein einzigartiges Erlebnis des Luxuslebens an der Küste von Malibu zu schaffen, einem Ort, der anders als sonst auf der Welt ist. Ich bin sehr stolz darauf, wie sich The Edge entwickelt hat, und freue mich unglaublich darauf, es auf den Markt zu bringen.“

Das 2,6 Morgen große Anwesen, das filmische Ausblicke auf die Queen's Necklace, Palos Verdes bis Point Dume bietet, verkörpert die Essenz des lässigen Luxuslebens. Das einstöckige Haus erstreckt sich über eine Fläche von etwa 10.500 Quadratfuß und bietet fünf Schlafzimmer mit Bad und drei WCs. Das Haus umfasst eine Bulthaup-Kochküche, einen weitläufigen großen Raum, ein Hauptschlafzimmer mit Außen-Spa und raumhohe Glastüren, die sich zu einem 10.000 Quadratfuß großen Ipe-Deck mit Cabana und Außenküche öffnen.

The Edge, benannt nach seinem atemberaubenden, fast 80 Fuß langen, doppelseitigen Infinity-Süßwasserpool, der wie ein Sprungbrett in den Pazifischen Ozean ragt, mit der berühmten Insel Catalina in der Ferne, ist architektonisch inspiriert von den Giganten der Moderne aus der Mitte des Jahrhunderts, Lloyd Wright, Neutra, Lautner und Quincy Jones, um nur einige zu nennen. Das prächtige Haus umfasst auch handverlesene maßgefertigte Möbel von Minotti und Gillen, Miele- und Gaggenau-Geräte, maßgefertigte Schränke, einen Teak-Weinraum für 650 Flaschen und eine private Bibliothek aus Glas und Teakholz, und ein Heimkino, das ein Raum ist, der in einem anderen Raum schwebt, um das ultimative Heimkinoerlebnis zu erzielen.

The Case ist das Kronjuwel von Scott Gillens visionärer Malibu-Serie, in der jedes Zuhause ein Zufluchtsort für sich ist. Hinter dem rund um die Uhr besetzten Wachtor und Sicherheitseinrichtungen, die vom international renommierten Sicherheitsexperten Gavin de Becker entworfen wurden, werden die Bewohner von The Case in absoluter Ruhe und Privatsphäre leben.

The Case besteht aus fünf verschiedenen modernen Häusern aus der Mitte des Jahrhunderts: The Cantilever House (Fallstudie Nr. 1), The Butterfly House (Fallstudie Nr. 2), The Edge (Fallstudie Nr. 3), The Flat House (Fallstudie Nr. 4) und The Glass Tunnel (Fallstudie Nr 5).

Weitere Informationen finden Sie unter www.unvarnishedco.com oder wenden Sie sich an den Makler Sandro Dazzan von The Agency.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Emily Warner
Murphy O’Brien Public Relations
unvarnishedcopr@murphyobrien.com 
310.453.2539